Aktuelle Zeit: 22. Nov 2018, 11:26

HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Fiall » 5. Jul 2016, 22:28

Vergrößer dir die Vorlage doch vorm Drucken. Ich hab eh gleich das Large Format gekauft UND arbeite mittlerweile vom Tablet aus. Da kann ich die Kästchen so groß machen, wie es mir grade in den Kram passt.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1458
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Digitalgirly » 6. Jul 2016, 05:15

Wollte ich auch schon sagen, du kannst die Vorlagen sonst auch selbst vergrößern. Mit Acrobat reader z.B. oder du suchst dir nen Copyshop, wo sie dir helfen.


Sowas hab ich bei JBG auch schon gedacht... wenn ich mal im Lotto gewinne, hätte ich gern nen personalisiertes JBG Bild... man kann ja träumen. :kichern:
Sie versteigert auf ebay aber öfter mal individuelle Faces of faeries. Da hat sie dann ne grobe Vorlage und derjenige, der das dann ersteigert, kann Haarfarbe, Haut- und Augenfarbe, extras (wie Hund, Katze, Steampunk etc). bestimmen. Die gibt's manchmal schon für ein paar hundert €. Wär mir aber trotzdem zu viel.


Diejenige, die HAED wegen Fanart meldet, ist kein HAED Fan (mehr). Ich weiß nicht genau wer es ist (ich denke, Michele auch nicht). Vermute, da fühlt sich jemand auf die Füße getreten. Michele und ihre Admins löschen ja rigoros Leute aus der Facebook Gruppe, die gegen's Copyright verstoßen. Bei Gruppen, die nichts anderes als illegales Teilen machen, tut sie sich mit andern Designern zusammen und versucht ihnen den Garaus zu machen und es gibt sicher hinter den Kulissen noch ne Menge mehr, was sie gegen Leute unternimmt, die ihr und anderen Designern schaden, wovon wir so nix mitkriegen. Ich vermute, es ist so jemand, der das ständig meldet. Find ich persönlich ziemlich bescheuert, denn Michele verstößt nicht gegen's Copyright (sie hat die Verträge mit den Künstlern). Sie schadet dann eher den Künstlern, die Fanart herstellen und dann evtl. einen auf den Deckel kriegen, wenn es zu nah am Original ist.
Man weiß halt nicht, was in manchen Köpfen so vorgeht.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1576
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Fiall » 6. Jul 2016, 07:27

Das gehört dann zu den Nachteilen des Internets. Leute, wie diese besagte Person auf Facebook, fühlen sich pudelwohl in ihrer Anonymität und machen Ärger. :( Offen heraus, wenn jeder mit dem Finger auf die reale Person zeigen könnte, würden sich die Meisten so was zweimal überlegen.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1458
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Thani » 6. Jul 2016, 22:54

hhm..man kann vorlagen beim drucken auch vergrößern..?
da muß ich mal gucken wie das geht,hab von pc sachen echt keine ahnung und mußte für den frost dragonling extra neue druckerpatronen kaufen weil die alten vertrocknet waren weil wir den drucker 3 jahre nicht benutzt hatten..^^
(zum glück ists n alter epson stylus wos nachgemachte patronen als set mit allen 4 farben nur 5,90.-eur kosteten..ein traum,für die neuen drucker gibts das ja leider nicht mehr so billig..)


bezüglich der fanart melderin..einfach schade und unverständlich das jemand der wegen irgendwas angepisst ist deshalb wahllos allen möglichen künstlern und stickkollegen die die vorlagen dann deshalb nicht mehr bekommen können schadet..und sehr ungerecht da es immer die falschen trifft..
so leuten bietet das internet leider in der tat ne gute spielwiese..werd ich nie verstehen,ich bin im netz sehr aktiv,aber hab noch ie was geschrieben was ich demjenigen nicht auch ins gesicht sagen könnte..
son erweiterter online freundeskreis aus leuten mit ähnlichen interessen ist doch was schönes,da machts doch viel mehr spaß zuner angenehmen atmosphäre beizutragen und sich gegenseitig zu unterstützen statt niederzumachen..
aber idioten gibts halt leider überall..


und @ persönliches JBG bild - falls ich mal ne millionen im lotto gewinn spendier ich uns beiden eins..!
dafür müßte ich nur noch regelmäßig lotto spielen..^^
kanns samstag ja mal probieren,wer weiß,vielleicht bringt mein geburtstag mir ja mal glück..^^
hach..mein schwarz-weiß gefleckter glatthaar foxterrier von ihr gezeichnet sähe bestimmt mega niedlich aus..! :girlherzblink:
Maxime peccantes quia nihil peccare conantur

helft meinen dracheneiern durch einen klick zu schlüpfen..!
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Thani
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 145
Registriert: 06.2016
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Digitalgirly » 8. Jul 2016, 20:25

Thani hat geschrieben:aber die Cameo Queen of Hearts hat wenn der thread chart korrekt ist für HEAD verhältnisse sehr wenig verschiedene farben,"nur" um die 40 oder so,das wär vom garn kaufen her n vorteil,selbiges gilt für diese "schattenbilder" von Juli Fain,ihr Seeking Serenity hat zB nur 29 farben und ist auch schön..

waahh..ich muß meine schwärmerei mal in diesen HEAD sammelthread verlegen,ich für Fialls thread hier total offtopic..! :red3:


Okay, dann machen wir hier weiter :griiins:

Die QoH Cameo hat genau 50 Farben und wenn eine Vorlage nicht allzu viele Details hat, reicht das oft auch. Viele der Linda Ravenscroft Kitties haben z.B. auch nur 50 Farben und die s/w Bilder kommen oft mit etwa 20 Farben aus.
Aber lass dich nicht täuschen, wenn ein Bild wenig Farben hat, braucht es halt einfach mehr von einer Farbe. Für ein reguläres HAED (also ca. 400x600 Stiche) kannst du mit 100-120 Docken rechnen, egal wie viele Farben es hat. Mit der Zeit wird das, was man neu kaufen muss, aber weniger. Irgendwann muss man nur noch die Farben kaufen, wo man mehr als eine Docke braucht (die sollte man immer zusammen kaufen, denn verschiedene Docken der gleichen Farbe können sich farblich unterscheiden wenn sie nicht aus demselben Dye-lot sind).
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1576
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Thani » 8. Jul 2016, 23:31

ja,hier passt das etliche vorlagen anschmachten besser rein..^^
jetzt is es 00 uhr durch und ich weiß immer noch nicht welche vorlage unter den schönen die schönste ist,evtl sollte ich verzichten und erstmal die anfangen die ich schon habe und mir im nächsten sale die new owl als mini kaufen damit ich sie habe,weil schöne eulen,wölfe,raben und fledermäuse mag ich immer,bei den anderen bildern variiert das dauernd welche grad das schönste ist..
(falls es trotzdem interessiert,jetzt grade ist Winter Rose das schönste oder Lust oder immer noch die Cameo Queen..also einfacher gesagt hübsche frauen in rot..^^)
n bild mit glitzergarn wär auch toll,glitzer ist immer gut,aber ich weiß nicht welche glitzern..^^

das problem mit dem vielen garn ist das ich eigentlich nicht genug geld habe um alles auf einmal zu kaufen,da muß ich halt gucken,ich warte aber auf ne nachzahlung von mehreren hundert euro,davon könnte ichs dann kaufen,ansonsten müßte ich schon schweren verzicht üben um mit vorlage,stoff und garn 150.-eur+ auf einmal auszugeben,egal wie billig das angesichts der tatsache das ich damit dann auf n paar jahre ausgelastet wäre im endeffekt verglichen mit stickpackungen kommt..
oder ich müßte meinem sparschwein etwas speck abschneiden und dann brav monat für monat wieder anfüttern..^^

aber ich freu mich echt drauf auf anderem stoff zu sticken,hab falls ich 25ct lugana nehm beim stickteufelchen die perfekte stoffarbe für den frost dragonling gefunden,son helleres grün mit m komischen namen..
jetzt erstmal gucken ob ich dem birthdayclub angebot wiederstehen kann,diese nacht kann ich noch drüber schlafen..
denke aber falls ich es nehme wäre das schlauste ne ungewöhnliche vorlage zu nehmen wie die Mama N Brigitte zB,denn eine mit ner hübschen frau im schönen kleid drauf findet sich bei HEAD in unendlicher auswahl falls mal eine weg wäre,aber n bild was diesem ähnlich wäre gäbe es nicht..

ach..ich weiß es doch nicht..ihr werdets erfahren..^^ :connie_wackygirl:
Maxime peccantes quia nihil peccare conantur

helft meinen dracheneiern durch einen klick zu schlüpfen..!
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Thani
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 145
Registriert: 06.2016
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Digitalgirly » 9. Jul 2016, 10:25

Die meisten Vorlagen bei HAED haben die Flosslist direkt dabei. Wenn dadrin 032 Kreinik steht, dann ist das Glitzer.
Ich mag aber nicht gerne damit arbeiten. Egal ob Kreinik oder DMC E5200, es ist einfach wiederspenstig. Bei zukünftigen Werken werd ichs wohl einfach durch DMC B5200 ersetzen.


Klar, vor allem bei den ersten Vorlagen ist das ne ganz schöne Investition. Aber du musst ja auch nicht alle auf einmal kaufen. Jeden Monat ein paar. Pass nur auf, dass du, wenn du mehrere Docken einer Farbe brauchst, die alle aufeinmal kaufst, damit alle die gleiche Chargennummer haben.
Wäre ärgerlich, wenn du einige Seiten gestickt hast und dann passt der Ton einer Docke nicht mehr genau.

Ansonsten kannst du auch das Garn bei HAED bestellen. Das ist etwas günstiger als im dt. Laden. Müsste man nur gucken, ob es mit Porto und Zoll dann auch noch so wäre.
Oder aber bei Colray crafts. Die schicken aus UK oder Schweiz und daher hält sich das Porto in Grenzen. Da gibt's das Garn (inkl. 25ct Stoff und ich glaub die Vorlage ist auch bei) für um die 100€, etwas weniger für kleinere Vorlagen. Wenn deine noch nicht auf der Seite gelistet ist, einfach anschreiben, ob sie sie ins Sortiment aufnehmen.

Für mich käme das nicht mehr in Frage, da ich für eine Farbe, die weniger als eine Docke braucht, oft nicht mehr kaufen muss. Aber für Neueinsteiger ist das glaub ich ne gute Alternative.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1576
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Thani » 9. Jul 2016, 13:50

ja,ich hab mir inzwischen bei einigen bildern die aussahen als könnten sie glitzern geguckt,die meisten hatten dieses 032 kreinik 4 nicht,aber ein paar,darunter ein wirklich sehr schönes hab ich gefunden:
http://heavenandearthdesigns.com/index. ... ts_id=8949

aber das kreinikgarn gibts ja in zig verschiedenen farben,immer bei glitzer steht im floss chart aber 032 kreinik 4,woher weiß ich da welche farbe kreinik gemeint ist..?
bei dem Snow ist es ja offensichtlich das es silber sein muß,aber bei anderen vorlagen...?
oder verwendet HEAD immer nur das silberne kreinik..?
(ich nehms fast mal an weil ich hier gelesen hab das ihr statt dem very fine braid das blending filament zusammen mit weißem DMC nehmt,das würd bei farbigem kreinik ja nicht so sein,oder..?)

und dann hab ich noch einige schöne vorlagen gesehen wo sehr viel gold drauf vorkam..
gibt es da goldenes garn für oder wird das mit gelbtönen gemacht..?
fragen über fragen..^^

bezüglich HEAD stickpackungen hab ich schon geguckt,von HEAD selbst lohnt das wegen versand und zoll nicht,von coloray crafts schon mehr,aber die haben nicht alle bilder logischerweise bei fast 13.000 stück,fragen ob sie eine ins sortiment nehmen würden könnte man natürlich mal..
wie sehr das lohnt hängt immer davon ab was man sonst pro docke bezahlt,aber ich hätte etwas sorge das die je nur 5cm rand lassen,da würd ich mit dem runden stickrahmen evtl mit dem einspannen schwierigkeiten kriegen..
aber ne gute idee da mal zu stöbern und evtl nachzufragen..!
Maxime peccantes quia nihil peccare conantur

helft meinen dracheneiern durch einen klick zu schlüpfen..!
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Thani
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 145
Registriert: 06.2016
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Digitalgirly » 9. Jul 2016, 14:28

Bei Kreinik ist das 032 die Farbnummer. Pearl in diesem Fall.
Und ich nehme tatsächlich das blending filament mit weiß (da sind 50m auf ner Rolle, das very fine braid hat nur 11 und ist auch noch teurer).
Bei HAED wird eigentlich nur für weiße Gebiete Kreinik benutzt.
Aber du kannst theorethisch überall Glitzergarn einfügen, wo es dir gefällt. Kreinik (und auch andere Firmen) haben diverse Farbtöne. Und das blending filament ist so fein, dass man das auch gut im Nachhinein draufsticken kann, wenn man bestimmte Gebiete betonen möchte. Oder wenn ein Bild kein Glitzer enthält, kannst du das weiß gegen Glitzergarn tauschen. Alles möglich.

Ich hab noch nie gesehen, dass Michele mit anderem Glitzergarn als dem Kreinik 032 arbeitet. Gold wird also mit gelb/brauntönen usw. gemacht.
Michele spielt da beim Erstellen der Vorlage mit unseren Augen. ;) Die Art wie wir Farben wahrnehmen, spielt dabei ne große Rolle. Also wunder dich nicht, wenn du in einem grauen Gebiet plötzlich blau, grün und violett vorfindest oder ein grünes Blatt nicht einen einzigen Grünton enthält :kichern: Am Ende haut es hin.


Bei Colray crafts gibt's natürlich nicht alles. Frosty dragonling z.B. gibt's noch gar nicht, nicht als Mini und nicht als Regular. Aber QoH cameo und Winter Rose sind erhältlich. Ich meine, Erstere kostet bei 25ct auch nur knapp 80€ (ohne Porto).
Hab grad mal gezählt, angegeben sind 79 Docken bei QoH cameo (wenn ich mich nicht verzählt habe). Im online shop zahlt man glaub ich grad 90ct. Also für Garn wären das 71,10, wenn du die Vorlage außerhalb eines Sales kaufst, bist du je nach Umrechnungskurs bei ca. 15 €, Stoff kannste auch gut 10€ rechnen.
Das macht einzeln gekauft also über 95€. Okay, in D sparste dir idR das Porto im Shop und wenn du die Vorlage im Sale kaufst, sind's auch noch mal ein paar Euro weniger... Alles in allem würd ich sagen, es ist im besten Fall etwas weniger, im schlimmsten Fall nimmt es sich nicht viel.
Fragen lohnt sich auf alle Fälle.
Wegen dem Rand brauchst du dir eigentlich keine Sorgen machen. In der Regel ist genug bei. Und wenn's mit deinem Rahmen doch eng wird, näh etwas anderen Stoff an die Ränder. Den kannst du für's Rahmen wieder abtrennen. Oder dranlassen, da er beim Rahmen eh verschwindet.

Wegen Garn könntest du übrigens auch mal unser Forenmitglied Ankebluemi fragen. Sie verkauft DMC, ich weiß nur ihre Preise grad nicht.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1576
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: HAED news (Rabatte, eure Vorlagen, retiring artists etc.)

Beitragvon Thani » 9. Jul 2016, 18:42

wahh..nur noch n paar stunden birthdayclub kauf möglich und immer noch unschlüssig..^^
im moment schwanke ich zwischen winter rose und diesem hier:
http://heavenandearthdesigns.com/index. ... s_id=11630
das und noch n paar sachen von Myka Jelina finde ich auch sehr,sehr schön..
winterlich oder bunt,welches findet ihr schöner..?
hatte noch ein schönes gesehen,aber das hatte 120 farben,da war mein interesse erloschen - irgendwer muß das ja auch alles vorbereiten und auf kärtchen wickeln usw und ich fürchte das werde ich sein,bin von den stickpackungen da ja bislang total verwöhnt..

wie macht ihr das mit dem garn vorbereiten eigentlich,einfach am stück auf diese pappkärtchen wickeln oder schon alles in 1m lange stücke schneiden und auf so lochkarten knoten..?

ich glaube im moment lohnt sich der kauf bei colory crafts nicht,hab in nem anderen englischen shop,wohl durch den gesunkenen wechselkurs atm sehr günstiges garn gesehen,da müßte man mit vorlage im sale oder birthdayclub + stoff + garn nochmal n bissi günstiger wegkommen..
den stoff werd ich voraussichtlich eh als meterware kaufen da der bei 1,40m breite dann direkt für 2 bilder oder 1 großes und 2 minis reicht,grade der 28ct lugana ist bei stickteufelchen als meterware wirklich recht günstig..
die angaben der größe eines bildes meinen ja nur das bild,ne..?
da muß man als 20cm in breite und höhe dazurechnen oder..?
dann würde man für ca 18.- stoff für 4 minis oder 2 normalgroße haben,da kann man echt nix sagen..

und danke für den tipp mit Ankebluemi,hatte ihren verkaufsthread schon gesehen,aber hab etwas hemmungen leute die mich noch gar nicht kennen einfach anzuschreiben..
aber hast recht,mal ganz lieb nachfragen wird bestimmt ok sein..

was ich aber bei der nächsten bestellung unbedingt brauche sind so 5er packs mit 26er und 28er nadeln,hab atm nur eine so feine die beim wolf bei war und die hab ich grad ewig gesucht,dachte schon die wär weg,die anderen nadeln die ich hab (gr. 18-22) sind einfach viel zu dick..
echt ein glück das ich die wiedergefunden hab sonst wär ich mit dem wolf nicht weitergekommen was mich sehr geärgert hätte wo ich den hintergrund fast fertig hab und endlich den wolf selbst anfangen kann..

vielen dank nochmal für all die hilfreichen tips,so detailles wie zB feenflügel nachträglich mit m farblich passenden glitzergarn zu betonen ist ne tolle idee..
normal ist mir die vorlage heilig und ich würd alles so sticken wies da steht,aber hast recht,kleine detailles noch zu verschönern spricht nichts dagegen..
hätte mich beim wolf der vorlage schon wiedersetzen und den hintergrund nur 2-fädig sticken sollen,dann hätt ich hinten weniger kuddelmuddel..

hach,ich bin so froh das ich dieses forum gefunden habe als ich wegen HEAD sachen rumgegoogelt habe,n perfekteren ort darüber spezifische sachen zu fragen findet man im ganzen deutschsprachigen web kein zweites mal - und dann auch noch so ne angenehme atmosphäre mit freundlichen und hilfsbereiten mods und usern,da hab ich ausnahmsweise mal richtig glück gehabt..! :girlherzblink:
Maxime peccantes quia nihil peccare conantur

helft meinen dracheneiern durch einen klick zu schlüpfen..!
Bild
Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Thani
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 145
Registriert: 06.2016
Wohnort: Ruhrgebiet
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron