Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 15:07

WIPS von Grinsekatze

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon grinsekatze » 21. Dez 2010, 18:48

Ja das mit dem Sortieren war schon nicht mehr feierlich - aber es ging. Allerdings wie digitalygirl auch schon sagte: nur bei Tageslicht. Bei Kunstlicht hab ich manchmal keinen Unterschied gesehen.

Aber wie mach ich das mit den gemischten Fäden? Ich hab da bestimmt 70 verschiedene Symbole, die alle unterschiedlich gemischte Fäden symbolisieren (hmm was macht ein Symbol wohl sonst - außer symbolisieren ? Da werd ich wohl ma drüber nachdenken :girl5: ) Also was ich meine: Ich brauche nicht immer den ganzen gemischten Faden für eine Fläche - dann hab ich quasi Faden übrig. Der besteht halt aus Farbe 1 und 2. Diese Mischung kommt aber erst wieder - was weiß ich - 10 cm weiter oben vor. Was mach ich dann mit dem Restfaden??? Wär ja blöd die Farben wieder zu trennen. Aber ich kann mir doch nicht 70 Wickelkärtchen hinlegen und die mit dem jeweiligen Symbol beschriften. Wißt ihr was ich meine? Jemand eine Idee? Bin auch keine, die wie manche hier, die Kästchen auszählt und quasi Zehnerblocks auf den Stoff malt. Das wär mir nix. Hätt ich viel zu viel Angst mich zu verzähle.

Ich fange immer irgendwo ungefähr in der Mitte an und arbeite mich dann vor. Immer wie ich Lust hab: Mal nach links, mal nach rechts, mal nach oben, mal nach unten.

Jedenfalls: Bin im Moment da einfallslos und hab Pegi auf Eis gelegt - ich hoffe, er friert nicht :griiins:
Everytime You Put A Mask On Your Face A Little Piece Of Your Soul Dies
Benutzeravatar
grinsekatze
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.2010
Wohnort: Sächsin in Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon Bianca » 22. Dez 2010, 12:14

Ich hatte auch mal eine Stickpackung mit gemischten Farben (fand ich auch grauenhaft!).
Ich hab mir dann einen Papp-Streifen genommen und am Rand mit einem Locher Löcher (ja, was sonst) gelocht (manchmal ist die deutsche Sprache etwas einfallslos...), und drüber die Symbole von den gemischten Farben gemalt (kannst die auch von der Vorlage kopieren und aufkleben). Da kann man die gut parken.
Vielleicht ist das auch eine Lösung für dich.
Wünsche dir viel Spaß beim Sticken!
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon nobody » 22. Dez 2010, 12:17

Oh ja, Ihr sprecht mir aus der Seele :dfbboxen:
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon Emmmma » 22. Dez 2010, 12:45

Bianca hat geschrieben:mit einem Locher Löcher (ja, was sonst) gelocht (manchmal ist die deutsche Sprache etwas einfallslos...)


Nunja, man kann sie ja aufpeppen:
"mit einem Locher Hohlräume ausgestanzt", "mit einem Stanzer kreisförmige Durchstöße gemacht"... :kichern:
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon nobody » 22. Dez 2010, 12:48

haste fein gesagt Emmma, ha ha, auslöchern ist auch ganz nett
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon ankebluemi973 » 22. Dez 2010, 14:04

Wenn du einen kleinen Vorrat an Sticknadeln hast, dann kannst du die Reste in der Nadel lassen und auf einem Tuch oder einem Stück Schaumstoff bzw. Styropor parken. Natürlich mit dem entsprechenden Symbol versehen.
Liebe Grüße,
Anke
mit Papa fest im Herzen
Benutzeravatar
ankebluemi973
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 887
Registriert: 11.2010
Wohnort: 18445 Preetz
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon biene62 » 22. Dez 2010, 17:43

also ich würds auch so mit einem Garnorganizer machen - also selbstgemachter Pappkarton - mit Löchern drinne .Bild Hast Du so gleichlange Fäden oder sind das Stränge? Stränge sind da blöd.

Wenn ich dann weiß wie viele Kreuzchen ich machen muß schneid ich mir dann von dem Faden so und soviel cm ab. Hab da mal eine Liste gemacht :also: :also: (extra Schlaubi-Liste) da steht drauf 10 Kästchen= 6 cm, 20 Kästchen= ..... so ungefähr . Kann man natürlich bei unterschiedlichen Stoffen nicht gleich lang machen. Natürlich gilt das dann auch nicht, wenn Du die 10 Kästchen in einem Umkreis von 10 cm machen musst. Schon klar oder. :floet2: :floet2:
Aber irgendwann ging mir das so auf den Keks, dass ich immer 2 Fäden übrig hatte, die vielleicht so 10 cm lang waren und ich die dann nicht mehr schlaufen konnte am Anfang. Da hab ich zuviel wegschmeißen müssen, dass mir dann am Ende gefehlt hätte.

LG Karin
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon nobody » 22. Dez 2010, 23:04

fein Karin, wie Du das machst. :2_girlie2_1: Ich schmeiß übrigens nie was weg :anmache2: kann ich alles

verbrauchen :sticken:

LG Juliane
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon grinsekatze » 27. Dez 2010, 14:26

Erstmal vielen lieben Dank für eure vielen Tipps!!! Hab mir jetzt Pappe genommen und mit einem Hohlraumaustanzer Löcher rein gemacht :griiins: - der Pegasus wird also erstmal nicht in eine dunkle Ecke verbannt - aber nur dank euch! :girlja:

Wenn ich n Stückchen weiter bin, gibts auch mal wieder neue Bilder. Bis jetzt lohnt noch nicht. Aber ich hab ja die Woche frei - mal schauen, wie weit ich komme. Meine Stick-Fauleritis scheint grad überwunden :girlhuepfen:

Und am liebsten, am aller- aller- allerliebsten würd ich auch gleich noch n neues Projekt anfangen: Meine Mama ist ganz großer Marylin Monroe Fan. Also kriegt sie n gesticktes Marylin-Konterfei zum Geburtstag - zum Glück ist der erst in 12 Monaten hihi. Aber: Erst muss ich eines der WIPs wegkriegen. Ich will nicht mehr als 3 UFOs hier haben. Wird zu viel - krieg ich Schimpfe von Männe :floet2:

Aber: Nur an einem Projekt arbeiten ist LANGWEILIG! Oder????
Everytime You Put A Mask On Your Face A Little Piece Of Your Soul Dies
Benutzeravatar
grinsekatze
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 16
Registriert: 11.2010
Wohnort: Sächsin in Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: WIPS von Grinsekatze

Beitragvon chris » 28. Dez 2010, 12:13

Dimsions macht immer so blöde Sachen aber die Bilder sehen Klasse aus :girlie-hello:

Bei meinen Packungen waren immer schon so Pappteile dabei.

Nur die Symbole musste ich aufmalen.

Ich habe für mein Wolfbild auch über 3 Jahre gebraucht, weil es immer wieder in der Ecke gelandet ist aber am Schluss bin ich froh, das ich es zu Ende gemacht habe :girlherzblink:

LG
Christina
Liebe Grüße
Christina

http://sturmhund.de
Benutzeravatar
chris
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 254
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron