Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 21:37

WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 25. Feb 2013, 23:15

Hallo,

hier möchte ich euch meine WIP´s vorstellen:

Bild

Dimensions "Twilight Silouette", gestern begonnen.
(Schade, ich habe vor kurzem erst gesehen dass
es ähnliche Bilder bei HAED gab und nun nicht mehr. Und dabei
waren da so tolle Bilder bei!!!)

Bild

Von den drei Kustom Krafts Vorlagen habe ich NOCH keines begonnen.
Ich liebe sie alle drei und könnte mich nicht entscheiden!
(Ich denke aber der Tiger wird es... oder doch der Wolf...)

Bild

Mein RIESEN HEAD "Fairy Tales" nach Selina Fenech.
So soll es fertig aussehen:

Fairy Tales

Daran habe ich nun ein Jahr überhaupt nicht gearbeitet. Nun sticke ich brav oben in der Ecke.
Der Mittelteil ruht also vorerst.
Das war mein "Wiedereinstieg-Projekt", daher habe ich da noch schön
nach "Anweisung" begonnen, 18 Count Aida, 2-fädig.
Zukünftig möchte ich mich aber auch bei den HEAD verkleinern was den
Stickuntergrund angeht, zumal ich nun einige QS und Mini habe und ich
finde dass gerade die kleinen Bilder nur durch kleine Stiche wirken.

vibrant butterfly fairy

Und um ein schnelleres "Erfolgserlebnis" zu haben, und weil es schön ist und weil
ich 3 Mädchen habe die das toll finden und überhaupt...
fange ich mit der vibrant butterfly fairy an.

Ggf. verwerfe ich alle Neuanfänge und widme mich dem hier:
regal tiger

Nebenbei häkel ich übrigens, und bald ist Sommer, da werde ich wieder vermehrt
Kleidung für meine Töchter nähen.

Ich habe also viel zu tun, bin mal gespannt ob und wann ich tatsächlich wenigstens EIN
Bild fertig bekomme!

Liebe Grüße

Anja

P.S.:

Ich schaffe es auch gelegentlich etwas fertig zu bekommen:

Mein erstes und einziges Hummelbild (weil meine älteste Tochter als Kleinkind
irgendwie auch so aussah :kichern: )
Bild

Und das Bild wurde nur fertig weil ich einige Zeit im
Krankenhaus lag, das war ein 20 DM -Schnäppchen über Ebay:

Bild

(Es gefällt mir nicht mehr soooo gut, aber es ist fertig und es
war viel Arbeit. Also bleibt es hängen. Erst mal.)
Zuletzt geändert von Kreuzstichelchen am 4. Mär 2013, 22:10, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Digitalgirly » 25. Feb 2013, 23:41

Die Kustom crafts Bilder sind wunderschön. :girlherzblink:

Julie Fain ist leider wirklich nicht mehr bei HAED, aber es gibt glaub ich noch eine Künstlerin, die ganz ähnliche Bilder hat. :girlgruebeln:
Und wer weiß, vllt. kommt sie ja auch iiirgendwann wieder zurück zu HAED.

edit: Lee-Anne Seed wars: http://heavenandearthdesigns.com/index. ... 60_166_168
Nicht ganz so stimmungsvoll wie Julie Fain, finde ich, aber für Liebhaber dieser Silhouettenbilder vllt. eine Alternative.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Emmmma » 26. Feb 2013, 06:10

Das fertige Hummelbild ist echt niedlich.

Als ich runterscrollte, hab ich mich gefreut. Da ist doch glatt "meine" Fairy (Tales)!
Wobei deins das Komplettbild, also mit Mann, ist und ich nur die Freebie-Version gestickt habe:
Fairy Tales Freebie (auch 2-fädig auf 18ct Aida)
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 26. Feb 2013, 08:15

Danke euch beiden!
Dein Bild, liebe Krisy, habe ich bereits bewundert!
Es war "Liebe auf den ersten BLick" bei diesem Bild! Aber es zieht sich soooo in die Länge wegen der gefühlten 6 Millionen
Farbwechsel auf einer Seite....
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Ursula S. » 26. Feb 2013, 12:08

Bei www.mysticstitch.com gibt es noch fünf Vorlagen von Julie Fain.
Die Bilder von Lee-Anne Seed erinnern mich an die Buch-Cover von Kerstin Gier (Rubinrot, Sapirblau...).
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 1. Mär 2013, 11:28

Hallo,

einschlafen möchte ich meinen Beitrag nicht, daher nur eine kurze Zwischenstandmeldung:

Aktuell sticke ich also folgende Projekte

Dimensions: "Twilight Silouette", auf AIDA 14 Ct, wie der Packung beigelegt
Dimensions: "Regal Tiger", allerdings auf AIDA 20Ct, 2-fädig
HEAD: QS "Vibrant Bitterfly Fairy", Lugana 25Ct (Mit dem Lugana bin ich unglücklich. Ich mmöchte bewusst klein sticken damit die Elfe feiner wird, und irgendwie fehlt mir die Übung für Lugana. Entweder ich über weiter, oder ich lasse das erst einmal liegen, mal sehen)

Allerdings habe ich gerade viele andere Dinge um die Ohren, daher ruht alles.
Ich hoffe aber dass ich am WE mal etwas sticken kann, dann folgen Bilder.
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Neferu » 1. Mär 2013, 19:13

Tolle Motive an denen du arbeitest.
Bei der Stoffwahl, mußt du bei den HAED Vorlagen ja nicht unbedingt 25ct Lugana benutzen - ist nur als Empfehlung gedacht. Hab auf dem Bulletin Board von HAED schon einiges in gröberen Stoffen gesehen und es schaut noch immer sehr schön aus.
Bzw, schau mal Manu´s fertiges Winterbild an, das ist auch auf 18ct Aida gestickt (wenn ich mich da jetzt nicht täusche) - man sieht jedes Detail und es schaut fantastisch aus. Ich würde dir ansonsten einfach sagen, probier aus welchen Stoff du am liebsten hast und stick auf dem weiter, somit hast du mehr Spaß dran. :girlja:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 1. Mär 2013, 22:37

Neferu hat geschrieben:Tolle Motive an denen du arbeitest.
Bei der Stoffwahl, mußt du bei den HAED Vorlagen ja nicht unbedingt 25ct Lugana benutzen - ist nur als Empfehlung gedacht. Hab auf dem Bulletin Board von HAED schon einiges in gröberen Stoffen gesehen und es schaut noch immer sehr schön aus.
Bzw, schau mal Manu´s fertiges Winterbild an, das ist auch auf 18ct Aida gestickt (wenn ich mich da jetzt nicht täusche) - man sieht jedes Detail und es schaut fantastisch aus. Ich würde dir ansonsten einfach sagen, probier aus welchen Stoff du am liebsten hast und stick auf dem weiter, somit hast du mehr Spaß dran. :girlja:


Danke, Du hast recht. Das andere HEAD sticke ich ja auf dem 18er AIDA, aber die kleineren Bilder werden mir da zu grob. Ich denke es liegt daran dass ich den Lugana nicht richtig gespannt bekomme. Ich habe aber auch ein Stück Schültertuch bestellt, der ist 100% BW, vielleicht läßt der sich einfacher besticken.
Ich habe den Q-Snap nur recht groß, daher arbeite ich bei den kleineren Motiven mit einem schnöden Holzrahmen, der lässt sich immer schwer spannen, finde ich.
(Obwohl ich den Rahmen schon beklebt habe mit Filz und mit einem Schraubendreher die Schraube anziehe, aber glücklich bin ich damit nicht.) Luxusprobleme! :dfbgirliefreu:
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Nina » 2. Mär 2013, 07:43

Ich habe bei einem neuen HAED auch einen Lugana verwendet und bin damit auch nicht zufrieden.
Sonst nehme ich Evenweave und finde diesen viel griffiger.
Lugana rutscht mit der Zeit aus dem Rahmen und man muss öfter nachspannen.

Natürlich sind es nur geringfügige Unterschiede, die aber bei einem Lanzeitprojekt auffallen.
Liebe Grüße,
Nina
Nina
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 379
Registriert: 02.2011
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Neferu » 2. Mär 2013, 17:38

Hast du die schmalen Stickringe?
ich hab den Table Clamp von Elebesee ( http://www.elbesee.co.uk/id4.html - rechts unten der letzte) und bin damit sehr zufrieden da rutscht kaum was herum, da der Ring an sich schon etwas breiter ist.
Q.Snaps hab ich auch, aber die werden schwer mit der Zeit zum halten.
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste