Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 23:12

WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Bianca » 18. Mai 2013, 20:34

Okay, danke schonmal!
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 30. Dez 2013, 11:25

Hallo ihr Lieben!

Ich melde mich zurück!
Ich habe hier immer recht regelmäßig gelesen, aber mich nie angemeldet um zu schreiben, die Zeit fehlte mir oft.
Nach langer Zeit... Einiges ist passiert:
Ich bin nun alleinerziehend mit 3 Kindern und 2 Katzen. Daher hatte ich im letzten halben Jahr einiges zu organisieren, und gerade meine Handarbeiten kamen viel zu kurz.
Nun bin ich wieder drin, und vor allem das Stickfieber hat mich gepackt.

Bild

Lediglich am "Kiss for a Snowman" habe ich gestichelt.

Ich plane nebenbei auch ein neues Projekt.
Ich habe zwar genügend WIP´s (HAED Fairy Tales, QS Vibrant Butterfly Fairy, QS Porthole Mermaid, Dimensions Regal Tiger, Dimensions Twilight Silhouette), aber für jemanden der im Dezember Geburtstag hat würde ich gerne ein Bild sticken.

1.) er ist gläubig, daher finde ich ein "religiöses" Bild passend, außerdem hat er kaum Bilder an der Wand (die sind mit ausgezogen...)
2.) aber - es ist ein Mann. Und viele religiöse Motive sind eher... nun ja. Kitschig? :girldenken:
(Viele Motive sehen meiner Meinung nach aus wie die Bilder in den Heftchen der "Zeugen...".)
Ich weiß aber dass er so ein Gechenk sehr zu schätzen wüsste.... (im Gegensatz zu vielen anderen die nicht handarbeiten)

Jedenfalls ist mir klar dass ein HAED nicht zu schaffen ist, daher wird es ein "kleineres", kostenloses Motiv:

Erschaffung Adams

Dieses Motiv kann man bedenkenlos verschenken, dachte ich mir, und passt von den Farben her auch
gut in eine Wohnung in der viel Holz vertreten ist.
Oder hat jemand eine andere Idee?

Der Stoff ist zugeschnitten, fehlende Farben bestellt. Ich denke ich werde heute beginnen. (Ich darf gar nicht daran denken dass es 27.972 Stiche sind und ich weniger als ein Jahr Zeit habe!)

Ab jetzt melde ich mich hoffentlich häufiger, auch mit Fortschritten.
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Fiall » 30. Dez 2013, 15:16

Liebe Anja,

dieses Motiv mag ich sehr gern, obwohl ich mit Gott lange nichts mehr anfangen kann. Ich bin mir sicher, der Beschenkte wird sich sehr darüber freuen! Von der Zeit her wäre ich aber wohl auch nervös. Als ich das Motiv sah, dachte ich so bei mir: Klein ist das jetzt aber wirklich nicht. *g*

Aber dafür wird es traumhaft schön!
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Neferu » 30. Dez 2013, 20:44

Das ist ein absolut tolles Motiv! Freu mich da schon auf viele, viele WIP Bilder.
Aber naja, klein ist es nicht wirklich....aber viel Spaß dabei. :girlherzblink:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 31. Dez 2013, 14:50

Vielen Dank :jc_hiya:

Ich weiß dass das Bild nicht klein ist, es hat aber nur 25 Farben und ist daher -hoffe ich- schnell zu schaffen.
Der Beschenkte meinte gestern dass er solche Bilder zwar schön findet, aber nicht wüßte ob er sich so etwas aufhängen würde.
Nun ja, da er aber nur meine anderen, "kitschigen" Bilder kennt, hoffe ich dass es ihm dennoch gefallen wird... :dfbgirliewutheulen:
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Fiall » 31. Dez 2013, 17:52

Und wenn du es ihm auf Leinwand schenkst? Wäre schon ärgerlich, sich die viele Arbeit zu machen, wenn er schon im Voraus andeutet, dass Gesticktes nicht sein Fall ist.

Andererseits hat er möglicherweise keine Bilder an den Wänden, weil ihm das allgemein nicht liegt? Da würde ich schon vorher ein wenig nachforschen. Ich kann mir nichts Schlimmeres vorstellen, als so ein so arbeitsintensives Geschenk herzustellen und dann festzustellen, dass der Beschenkte keine ehrliche Freude daran hat.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 1. Jan 2014, 09:32

Guten Morgen &
frohes neues Jahr! :shy_flowers:

Ich habe, während alle anderen gefeiert haben, Silvester stickend verbracht, ich hatte meine Jüngste daheim.
Fast 2h später sieht das dann so aus:
(Ein Teil der Farben fehlt leider noch, die sind bestellt. Allerdings finde ich die Farben insgesamt eher langweilig zu sticken. Wobei ich denke dass das Gesamtbild nachher schön wird)
Noch zur Info: Ich sticke auf 18 Ct. Aida, das Bild hat eine Größe von 30 x 15cm, 2-fädig, volle Kreuze.

Bild


Fiall hat geschrieben:Und wenn du es ihm auf Leinwand schenkst? Wäre schon ärgerlich, sich die viele Arbeit zu machen, wenn er schon im Voraus andeutet, dass Gesticktes nicht sein Fall ist.

Andererseits hat er möglicherweise keine Bilder an den Wänden, weil ihm das allgemein nicht liegt? Da würde ich schon vorher ein wenig nachforschen. Ich kann mir nichts Schlimmeres vorstellen, als so ein so arbeitsintensives Geschenk herzustellen und dann festzustellen, dass der Beschenkte keine ehrliche Freude daran hat.


Ja, das mag sein. Aber er ist mir in den letzten Monaten eine wirkliche Stütze geworden, und ein sehr guter Freund.
Er weiß dass man mir durchaus sagen "darf" wenn man etwas nicht möchte, so wäre es auch mit dem Bild.
Ich weiß ja dass er solche Motive nicht kennt. Erfreut es ihn nicht dann finde ich einen anderen Abnehmer. (Es gibt auch schon eine Freundin die gleich anmerkte dass es ihr auch gefällt :girlja: )
Ehrlich gesagt reizt es mich auch mal ein Bild fertig zu stellen, und unter Druck schaffe ich das schneller als für mich.

Bilder hat er nicht (mehr) weil seine Exfrau damals mit ihnen (u.a. Dingen) ausgezogen ist.
Zuletzt geändert von Kreuzstichelchen am 1. Jan 2014, 10:05, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Fiall » 1. Jan 2014, 09:52

Lach, da stapeln sich also schon die Abnehmer vor der Tür. Dann hast ja nix zu befürchten. *g*

Ich find den Anfang schon superschön.

Wieso sehn eure Kreuze eigentlich alle immer so akkurat aus? Liegt aber vielleicht auch dran, dass ich meine ja ständig in Nahaufnahme sehe. Ich kann so sorgfältig sticken, wie ich will. Kein Kreuz liegt exakt wie das Andere. Auch mehr oder weniger straff sticken, ändert daran nicht die Bohne.

Mit den Farben kann ich dich aber verstehn. Mein Feeling Better hat auch einiges dieser gelb und beigetöne, aber vom Gesamteindruck hat das Bild dann herrlich warme Farben. Das macht die "Langeweile" wieder wett. Und wenn ich da an den Luzifer von Digitalgirly denke... Da haben wir doch glatt ne Waaaahnsinnsabwechslung. ;-)

Ich werkel hier grade an meinem Rose Adagio. Haufenweise Blautöne. *g*
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Kreuzstichelchen » 1. Jan 2014, 10:04

Fiall hat geschrieben:Wieso sehn eure Kreuze eigentlich alle immer so akkurat aus? Liegt aber vielleicht auch dran, dass ich meine ja ständig in Nahaufnahme sehe. Ich kann so sorgfältig sticken, wie ich will. Kein Kreuz liegt exakt wie das Andere. Auch mehr oder weniger straff sticken, ändert daran nicht die Bohne.


Das täuscht!
Auch ich sehe deutlich Unebenheiten, so liegt gerne mal ein Faden deutlicher über dem zweiten. Aber ich stelle fest dass es am Ende nicht mehr so deutlich auffällt. Wie ich das verhindern kann weiß ich auch nicht. Ich glaube aber auch dass solche "Kleinigkeiten" nur wirklichen Kennern auffallen. Hoffe ich zumindest :girldenken:
Allerdings wollte ich jetzt mal bei größeren Flächen versuchen nicht mehr mit der Anfangsschlaufe zu arbeiten. Dann kann ich, zumindest denke ich es mir, besser den Faden stramm ziehen, wenn die Schlaufe durch das Nadelöhr geht.
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: WIP´s in NRW (HAED, Dimensions, Kustom)

Beitragvon Fiall » 1. Jan 2014, 11:04

Da ich einfädig arbeite ist nix mit Anfangsschlaufe und auch Railroading fällt flach. Kann mir aber vorstellen, dass auch das Verdrehen des Fadens überm Arbeiten Einfluss auf die Kreuze hat (kontinuierlich mehr Drall (Zwirnung) im Faden). Ich kann mich aber nicht aufraffen, das ständig zu korrigieren, lass den Faden nur zurückdrehen, wenn das Garn anfängt Schlingen zu bilden.

Denk auch nicht, das nem Laien groß was auffällt. Sticker gucken da sicher wesentlich genauer.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron