Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 16:58

WIP - Calla von Lanarte

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Heiki » 23. Jul 2013, 19:31

Keine Angst, die Vorlage an sich ist schon groß und ich habe sie praktisch verdoppelt. Das Bild wird 50x60cm groß und der Stoff ist vorgedruckt, es wird nur die Pflanze gestickt.
Bild
Liebe Grüße

von Heike

"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen." - Johann Wolfgang von Goethe -
Benutzeravatar
Heiki
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 476
Registriert: 11.2010
Wohnort: Bienstädt / Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Emmmma » 24. Jul 2013, 10:20

Ein ganz tolles Bild. Ich bin gespannt wie das Gestickt ausschauen wird.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Ursula S. » 24. Jul 2013, 15:46

Hallo Keike!
Irgendwo habe ich auch noch ein Ufo von Lanarte liegen. Ich kann mich daran erinnern, dass ich mich geärgert habe, weil die Fäden so kurz geschnitten waren, alerdings nahm ich an es wäre ein Fehler gewesen. (Also so eine Art 1b Qualität.) Jetzt sehe ich aber, dass die Fäden bei Dir auch etwas kurz aussehen.
Auf wieviel cm ist das Garn denn bei diesem Bild zugeschnitten?
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon flori2010 » 24. Jul 2013, 16:12

Das Bild ist toll!

Ursula bei Lanarte sind die Fäden immer so kurz geschnitten. Ist besonders ärgerlich, wenn man mit der Anfangsschlaufe eigentlich sticken möchte - ratzfatz ist der Faden zu Ende.
Liebe Grüße
Angelika
Benutzeravatar
flori2010
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 407
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kieler Förde
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Ursula S. » 24. Jul 2013, 16:32

@ Angelika: Genau das meinte ich, gerade angefangen und schon kann man wieder vernähen.
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon flori2010 » 24. Jul 2013, 16:56

Ja, das ärgert mich auch immer bei Lanarte - aber was soll man machen, wenn man die Bilder so schön stimmungsvoll findet.
Liebe Grüße
Angelika
Benutzeravatar
flori2010
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 407
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kieler Förde
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Neferu » 24. Jul 2013, 18:03

Hab deswegen auch ein Lanarte als UFO herumliegen weil das ständige vernähen auf Dauer langweilig ist.
Obwohl es ja so schöne Motive von Lanarte gibt.
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Ursula S. » 24. Jul 2013, 18:42

Es tut richtig gut zu erfahren, dass es anderen auch so ergeht. :girlja:
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon Deianeira » 24. Jul 2013, 18:47

Ein schönes Bild! Ich bin gespannt auf die ersten Fotos.
Benutzeravatar
Deianeira
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 452
Registriert: 12.2010
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: weiblich

Re: WIP - Calla von Lanarte

Beitragvon ankebluemi973 » 24. Jul 2013, 20:02

@Heiki, hast du dir eigentlich auch gleich die dazu passende Orchidee mitbestellt? Ich meine diese hier:

http://www.kreuzstichdesign.de/Nach-Mar ... 34786.html
Liebe Grüße,
Anke
mit Papa fest im Herzen
Benutzeravatar
ankebluemi973
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 887
Registriert: 11.2010
Wohnort: 18445 Preetz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron