Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 15:04

Stickprojekte von Olga

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Fiall » 9. Nov 2013, 08:16

Die Bilder sind nicht so mein Stil, aber wow, das mit den 200 Farben wird sicher mächtig detailliert. Die Preise lassen aber auch schlucken. Hab grade mal bei Golden Kite geschaut. Selbst die reinen Vorlaen sind ja bereits heftig teuer.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Olga aus Kärnten » 9. Nov 2013, 09:03

Herzlichen Dank, Digitalgirly!
Danke für rechtzeitige Bemerkungen. Das alles ist sehr wichtig. :danke1:

Bin etwas dumm bei Computer. :girldenken: Habe immer verschiedene Erstauen gehabt, was ist bei Tinypic…
Verspreche. Werde mich fest erinnern und Fotos bearbeiten.
Noch mal Danke.
Benutzeravatar
Olga aus Kärnten
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.2012
Wohnort: Kärnten, Österreich
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Olga aus Kärnten » 9. Nov 2013, 09:10

Veronika, danke. Du bist recht.
Die Preise von GK sind etwas unbescheiden. :augenreib:
Aber kann man sich mal toller Stickpackung erlauben. Die Arbeit wird ziemlich 3-4-5 Jahre dauern… Teilen diese Summe für Zeitdauer… Soundso, nicht zu teuer.
Und zu komplizierte Stickvorlagen alles (die Materialen) selbe sammeln und extra Mouline und Gewerbe bestellen … Es wird auch nicht billig. :girlgruebeln: :girldenken:
Benutzeravatar
Olga aus Kärnten
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 15
Registriert: 12.2012
Wohnort: Kärnten, Österreich
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Digitalgirly » 9. Nov 2013, 11:25

Kein Problem, Olga. Und nein dumm bist du da nicht. :maedel-knuddler: Wir haben das sicher alle erst nach und nach gelernt.
Finde es toll, dass du alles gleich korrigiert hast. :griiins:
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Fiall » 9. Nov 2013, 11:47

Klar, wenn man alles einzeln kauft, kommt man sicher auch nicht günstiger. Vermute mal, die Farben mit Multicolor (Blending) sind auch ordentlich teuer. Komplettpakete wären für mich aber allein wegen dem Stoff schon nix. Ich sticke auf 25ct. Schade, dass GK da keine Alternativen anbietet.

Und natürlich, wenn man das Geld auf die Zeit verteilt, ist es nicht mehr wild. Nur auf einen Schlag ist das trotzdem für die Meisten ne ordentliche Stange Geld.

Hast du vielleicht auch mal ein Detailfoto von einer Stelle, wo du mit dem Multicolorgarn stickst? Würde mich echt interessieren, wie das in dem Blumenbild aussieht. Die Detailfotos auf GK sind ja leider nicht so aussagekräftig.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Digitalgirly » 9. Nov 2013, 12:01

Blended colour heißt eigentlich, dass du mit 2 verschiedenen Sticktwist Farben stickst. Also wenn du 2-fädig stickst, nimmst du z.B. einen Faden 645 und einen 646.
Das kommt bei Dimensions auch oft vor. Ich mag es nicht sonderlich und bin daher über solid colours bei HAED froh. Aber gut aussehen tut es schon.

Aber bei den Preisen da setzt man sich ja aufn Ar***. :augenreib: Hab da gestern nicht so drauf geachtet, dass es ja "nur" die Vorlage ist. :augenreib:
Nääää, da bleib ich doch lieber bei HAED und maximal 19$ pro Vorlage und maximal 120 Farben :kichern: GSD sind die Motive von Golden kite eh nicht so ganz meins. Es gibt einige der Motive auch noch in Small, aber ich vermute Mal, HAED ist trotzdem noch güngstiger


edit: hab mir das gerade noch mal angeguckt... da steht ja, 200 Farben, davon 77 solid colours und 123 blended colours. D.h. du kaufst dir auch nur 77 Farben (wenn du selbst zusammenstellst). Davon ausgehend, dass du von einigen Docken mehrere brauchst, kommste da auf 100 - 120 Docken. Also in etwa so viel wie bei HAED. D.h. 74 $ für die Vorlage und vllt. 80-100 Euro fürs Garn - da würde ich dann wohl selbst zusammenstellen :augenreib: Da kannste gut 1/3 sparen, wahrscheinlich eher mehr.
Hier gibts da nähere Infos zu: http://www.goldenkitestore.com/index.ph ... =page&id=1

edit2: Okay, bei den Blended colours gibts wohl doch einige, die man bei den Solids nicht braucht. Also doch mehr als 77 verschiedene. Aber ich vermute, es wird trotzdem noch günstiger, wenn man es selbst macht.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Fiall » 9. Nov 2013, 15:03

Ah, da sind Blended Colors. Dank dir!

Nee, die Motive sind auch nicht so mein Ding. Nicht hässlich, aber halt nicht mein Stil.

Und mir kommt es auch so vor, als würde man ordentlich sparen, wenn man selber zusammenstellt. Aber die Vorlagen sind im Vergleich zu den HAEDs doch immer noch mächtig teuer. Wunder mich, wie "toll" die dann sind. Weil bei dem Preis würde ich dann schon was wesentlich "besseres" erwarten.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Stickprojekte von Olga

Beitragvon Neferu » 10. Nov 2013, 13:34

Tolle Fortschritte hast du da schon gemacht Olga! :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron