Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 17:35

Soul Mates by Anne Stokes, fertiges Gesamtbild!

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon nobody » 7. Mär 2011, 08:22

ja so ungefähr, ist meist so richtig dicke Wolle, und vorgedruckt
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Bianca » 7. Mär 2011, 08:40

Wenn ich das richtig verstanden habe, sagt "Tent" nur etwas über die Vorderseite aus, also, wie der Stich erscheint. Und das sieht beim Gobelin gleich aus. Aber es gibt verschiedene Arten, den Tent zu sticken. Die Rückseite sieht dann anders aus, bei mir wie beim Petit Point.
Da hatte doch mal jemand einen Link gefunden, wo das beschrieben steht. :girlgruebeln:
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Bianca » 7. Mär 2011, 09:39

Ich habe in einem Buch Bilder gefunden:

Diese schräge Art ist gut für große Flächen, da verzieht sich das Gewebe so gut wie gar nicht:
Bild

Ansonsten ist diese Technik gut:
Bild
Geht vertikal oder horizontal. Aber man muss entweder den Stoff drehen oder die Nadel in die Gegenrichtung halten, wenn man in einem Zug runter und wieder hoch stechen will. In dem Buch ird das als Nähmetode bezeichnet.

Das Buch ist nicht mehr im Handel, deswegen darf ich die Fotos bestimmt zeigen. (Oder???)
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Emmmma » 7. Mär 2011, 12:48

Ah, interessant. Vielen Dank Bianca!
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon BorderSanna » 7. Mär 2011, 13:13

Wow, das ist echt ein schönes Bild!!!

Vielen Dank Bianca für die Bilder! Ich konnte mir unter Tent nicht wirklich was vorstellen. :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
BorderSanna
 

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon nobody » 7. Mär 2011, 16:16

ist ein echt schönes Bild, mir allerdigs zu duster, in helleren Tönen würd ich das auch machen. Allerdings würde es dann

nicht so gut wirken !

LG Juliane
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Kathleen » 7. Mär 2011, 19:31

Du bist ja schon gut voran gekommen!
Bei dem ersten Bild dachte ich "Hä? wasn das fürn grauer Fleck da??" Aber wenn der Rest dazwischen gestickt ist, ergibts schwupp ein total gut passendes Bild. Also nen guten Übergang =) Da sieht mans mal wieder ;)

Also ich glaube auch, für so Große Projekte wie HAED is der Tent schon praktisch. Für Kleinere Sachen, wo man nicht ganze Poster nachstickt *gg* Kann man ja das Kreuz beibehalten. Aber für HAEDs, wo man auf recht feinem Stoff stickt, so 18ct und so, da geht das schon mit dem Tent, ohne dass das danach nach schrägen Strichen aussieht *grins*

Diese Bilder sind ja mal interessant! Ich hab die Halben Stiche immer, wie die normalen Unterstiche gemacht. Also gerade von oben nach unten. Wenn ich da so an meine Kinder-Uraltzeiten-Goblins denke (jaja, der Anfang der Stickkariere *g*) Die hats dann echt immer verzogen, wobei ich das da eher mit auf diese Wolle schiebe. Bei normalem DMC Garn stick ich das trotzdem immernoch so. Bei dieser anderen Stickart (das untere Bild) wäre mir der erhöhte Garnverbauch zu blöd. Das obere Bild, mit dem schräg nach unten und oben ist auch interessant, aber denke nur für echt große Flächen machbar und ich würde da 100 pro durcheinander kommen XD
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Black_Blossom » 9. Mär 2011, 13:54

Hui das ist eine wieder so eine wunderschöne Vorlage.

Bin gespannt wie es schritt für schriit wächst.


Achja ihr könnt hier euren Tent Stich noch so loben und zeigen und erklären...ich bleibe bei meinem stinknormalen kreuzstich. So ! :girlja:
Mein KreativBlog ~Handmade by Schwarzbluete~

Kleine Info, mein Stickblog wurde in meinen KreativBlog integriert.

Meine Headwishliste, man kann ja noch träumen.
Benutzeravatar
Black_Blossom
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 239
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED

Beitragvon Bianca » 19. Mai 2011, 07:48

Hallo Mädels!
Hab wieder ein gutes Stück geschafft, und zeig euch mal, wie es jetzt aussieht:

Bild

Ich freue mich auch so sehr, wieder im Tent zu sticken; es geht so zügig und man sieht so schnell, wie hier und da ein paar Ornamente und Spitzen entstehen...
Ich mag das Bild immernoch sooo sehr und würde am liebsten den ganzen Tag sticken. Geht nur leider nicht... :girlnein: :girlnein:
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Soul Mates (Anne Stokes) HAED, Update 19.05.2011

Beitragvon roxy66 » 19. Mai 2011, 08:56

Hallo Bianca,

das Bild sieht ja schon schnieke aus. Was wird es denn, wenn es fertig ist? Hast du am Rand angefangen zu sticken? Ich sticke immer von der Mitte aus.

Ich komme mir hier ja wie der absolute Anfänger vor, denn viele Begriffe kenne ich gar nicht. Was bedeutet denn "...im Teint sticken..."?

LG Roxy
Benutzeravatar
roxy66
 

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast