Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 15:08

"Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

"Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Alraune » 13. Feb 2014, 11:19

An diesem Bild arbeite ich im Moment. Begonnen habe ich am 16.1.2014. Wenn ich revue passieren lasse, was ich bisher gemacht mache, stellt diese Arbeit bislang die Anspruchvollste dar. Man sollte schon recht vernarrt in ein Motiv und nicht völlig ungeübt sein, wenn man solch eine Arbeit beginnt. Die Frage "Wann bin ich fertig? darf nicht im Vordergrund stehen. Hierbei gilt eher die Devise "Der Weg ist das Ziel".
Das Bild werde ich nicht behalten. Es wird ein Geschenk für meine Mutter.

http://www.cross-stitch-corner.de/Kreuz ... am=peonies



So weit bin ich nach 4 Wochen gekommen.


Bild
Zuletzt geändert von Alraune am 21. Feb 2014, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Gundeli » 13. Feb 2014, 13:12

Da hast Du doch schon viel geschafft... und Deine Mutter wird sich sicherlich sehr darüber freuen.

Bei unserem Hobby kann man eigentlich fast immer sagen: .. der Weg ist das Ziel...
In meinem direkten Freundeskreis ist niemand, der Interesse an Freizeitbeschäftigungen hat, wo nicht in kurzer Zeit große Ergebnisse zu sehen sind. Ich bekomme auch immer zu hören: "Wie lange dauert das denn?"


Hauptsache es macht uns Spass und entspannt, bei mir ist es zumindest so. :girlja:
liebe Grüße von Gundeli Bild
Benutzeravatar
Gundeli
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 49
Registriert: 09.2013
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Alraune » 13. Feb 2014, 13:47

Hallo Gundeli,
in meinem Bekanntenkreis ist es ähnlich, gerade was das Sticken anbelangt. Das dauert den meisten viel zu lange, bis eine Arbeit fertig ist. Hinzu kommt, dass Sticken als albacken gilt. Ich habe auch als Kind schon gerne gestickt, allerdings kleine, einfache Sachen, z.B Deckchen.

Ich empfinde das Sticken ebenfalls als sehr entspannend. Gerade durch die immer wieder gleiche Bewegung, komme ich innerlich voll zur Ruhe. Man versinkt quasi in eine Art Zwischenwelt. Mir tut diese Art von Handarbeit sehr gut und ich bin dadurch auch sehr ausgeglichen im Wesen.

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Gundeli » 13. Feb 2014, 15:51

Hallo Alraune,


zu meinem 'ausgeglichenen Wesen' kann ich nur sagen: 'Der Weg ist das Ziel'

Durch meinen z.t. sehr aufreibenden Job (Anwendungsentwicklerin...einzige Frau seit 15 Jahren im Entwicklerteam...) freue ich mich auch immer, wenn ich abends noch ein wenig zum sticken, stricken oder handnähen komme. Das hilft umgemein beim Abschalten...
liebe Grüße von Gundeli Bild
Benutzeravatar
Gundeli
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 49
Registriert: 09.2013
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon ankebluemi973 » 14. Feb 2014, 15:57

Das Motiv gefällt mir sehr :2_girlie2_1: . Bin schon auf die weiteren Bilder sehr gespannt.
Liebe Grüße,
Anke
mit Papa fest im Herzen
Benutzeravatar
ankebluemi973
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 887
Registriert: 11.2010
Wohnort: 18445 Preetz
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Neferu » 15. Feb 2014, 13:18

Toller Start und tolles Motiv! :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Alraune » 27. Feb 2014, 08:01

:emot43_hello:
Der Stand der Dinge nach 6 Wochen:

Bild


Um den Stoff in den Griff zu bekommen, habe ich zunächst Methoden angewendet, die ich jedoch nicht wiederholen und auch nicht weiterempfehlen möchte: Sicherheitsnadeln und Wäscheklammern sind keine gute Lösung, um den aufgerollten Stoff zu befestigen. Im Thema "Footprints" habe ich gelesen, dass einige Haarklammern (mit einem Stück Tuch als Unterlage) benutzen. Das werde ich von jetzt an auch so machen.

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Emmmma » 27. Feb 2014, 20:44

Toller Fortschritt und ein wirklich sehr hübsches Motiv! :2_girlie2_1:

Ich verwende auch Haarklammern, allerdings wickle ich meist den Stoff so auf, dass die linke Seite oben ist und somit verwende ich dann die Haarklammern ohne Stück Tuch als Unterlage.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Digitalgirly » 27. Feb 2014, 22:14

Ich hab anfangs auch mit Haarklammern gearbeitet... am Ende hat ich eine Loch im Stoff. :augenreib: Seitdem mach ich das nicht mehr, auch nicht mit Tuch dazwischen.
Für den Q-Snap hab ich mir darauf so einen Schutz genäht, wo der überschüssige Stoff mit reingepasst hat. Beim Millenium Frame brauch ich sowas jetzt gsd nicht, weil der Stoff da schön auf aufgerollt wird.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: "Peonies & Delphiniums" von Dimensions

Beitragvon Emmmma » 4. Mär 2014, 07:12

Ich hab auch eine Haarklammern, da sind die Plastikkanten sehr scharf und die Enden eher spitz. Doch die beiden Klammern, die ich verwende sind aalglatt und vorne sehr doll abgerundet, daher passiert dem Stoff nichts.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron