Aktuelle Zeit: 9. Dez 2016, 06:43

Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon sternchen80 » 1. Mär 2013, 17:21

Hallo alle zusammen,

diese Arbeit habe ich im letzen Jahr am 10. November angefangen. Ich habe mir diese Stickpackung bei Coricamo bestellt, aber ich finde die Farben nicht sehr natürlich, besonders das Gesicht der Frau sieht irgendwie fleckig aus, da hätte ich vielleicht andere Farbe nehmen sollen, aber ich habe alles nach dem Schema gemacht. Was denkt ihr darüber ?

Bild
Benutzeravatar
sternchen80
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon sternchen80 » 1. Mär 2013, 17:25

So soll dann das Bild am Ende aussehen.

Bild
Benutzeravatar
sternchen80
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon Kreuzstichelchen » 1. Mär 2013, 18:56

Hallo,

ich finde Du hast sehr schön gearbeitet, aber mir persönlich sagt das Motiv nicht zu, :girldenken:
und Du hast recht, es sieht recht fleckig aus.
Das kommt aber daher das die Farbe einfach zu hell ist.
:girlie-hello: Ich wollte Dir jetzt nicht auf die Füße treten,
wobei Deine Arbeit toll ist!
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon Neferu » 1. Mär 2013, 19:21

Hm, auf dem Original ist auch ein "Schatten" auf dem Gesicht von ihr.
Versuch mal mit einem bisschen helleren Garn einen sanfteren Übergang von dem extrem dunkel ins helle zu machen....
hihi, das Motiv erinnert mich ein klein wenig an die typischen Poster von den 80er Jahren. (Hab auch so Poster mal hängen gehabt :kichern: )
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon sternchen80 » 1. Mär 2013, 19:28

Hallo Kreuzstichelchen,

ich danke dir für deine Antwort. Ja ich sagte ja dass es fleckig ist. Aber es sieht ja auch schon auf der Vorlage so aus, hätte ich mehrmals drauf gucken sollen bevor ich es mir bestelle oder einfach mal andere
Farbe nehmen sollen. Aber jetzt habe ich ja schon mehr als die Hälfte geschafft, also was solls. Ich sehe das positiv, denn es macht ja einen Riesenspass, ich bin noch eine Anfängerin also muss ich noch einwenig Erfahrung sammeln, und vielleicht in der Zukunft steige ich auf Heads um, denn die haben wirklich schöne Bilder. Aber ich glaube ich kann es noch korrigieren, denn die andere Gesichtsfarbe habe ich ja noch da, also muss ich es nur vorsichtig aufmachen und eine andere Farbe reinsetzen. Mal schauen wie ich es anstelle. Da braucht man halt einwenig Fingerspitzengefühl.
Benutzeravatar
sternchen80
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon sternchen80 » 1. Mär 2013, 19:29

Hallo Neferu,

danke dir für deinen Tipp, ich werde da auf jedenfall was ändern, dass es dann am Ende gut aussieht.
Benutzeravatar
sternchen80
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon Neferu » 2. Mär 2013, 17:28

Gerne doch Sternchen80 :)
Dafür sind ja wir Mädels da, damit wir auch mal Tipps geben können. :kichern:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon Emmmma » 3. Mär 2013, 06:51

Ich finde auch das Motiv ist ein typisches Anfang 90er Jahre Postermotiv (bei uns wurden da immer Poster und Postkarten in der Schule in Massenbestellungen gekauft), aber mir gefällt es.
Was mir nicht so zusagen würde, ist, dass es doch auch schon auf der Verpackung recht grobpixelig aussieht. Ich denke daher sieht das Gestickte ebenso so aus.

Ich schließe mich dem an, dass ich versuchen würde zwischen dem dunklen und dem hellen Teil des Gesichtes noch eine mittlere Farbe einzusticken, damit der Übergang weicher wird.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon Kreuzstichelchen » 3. Mär 2013, 09:57

Emmmma hat geschrieben:Ich finde auch das Motiv ist ein typisches Anfang 90er Jahre Postermotiv (bei uns wurden da immer Poster und Postkarten in der Schule in Massenbestellungen gekauft), aber mir gefällt es.


Das kenne ich auch noch! Nannte sich Danys Dreamcollection, meine ich, und lag in kleinen Flyern immer der Bravo bei, oder?
Da gab es New York, Wale, Delphine, Wölfe, Tiger, Männer mit Babys, Männer mit Austoreifen, knutschende Paare, Einhörner.... ach, das waren noch Zeiten!!!
Und je mehr man bestellte desto mehr Rabatt gab es.
(Man merkt ich hatte mein Zimmer voll damit)
Liebe Grüße

Anja

Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das Große vergebens warten. - Pearl S. Buck

Meine WIPs:

WIP´s in NRW
Benutzeravatar
Kreuzstichelchen
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 95
Registriert: 02.2013
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Stickarbeit "Sinnlicher Abend"

Beitragvon sternchen80 » 3. Mär 2013, 16:40

Hallo Leute,

nach einem halben Tag Arbeit habe ich es korrigiert und glaube dass es jetzt etwas besser aussieht. Ich habe noch Hoffnung dass es dann am Ende gut aussehen wird. Ich habe einfach drüber gestickt und denke dass man das nich so dolle sieht.

Bild
Benutzeravatar
sternchen80
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 171
Registriert: 10.2012
Wohnort: Hannover
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron