Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 17:02

Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Mylana » 10. Jan 2013, 17:58

Kurz vor Weihnachten bin ich darauf gekommen, dass ich doch mal wieder Sticken könnte… Hab in meiner Jugendzeit (das ist auch noch nicht sooo lange her) mal ein paar kleinere Stickpackungen gemacht und habe dann sogar noch eine angefangene vorgedruckte mit Kühen von Orchidea in der Schublade gefunden. Die hab ich noch schnell fertig gemacht und war dann bei meinen Streifzügen durchs Internet begeistert, was es denn alles für hübsche große Bilder gibt…

Da die Stute auf dem Bild große Ähnlichkeit mit meinem eigenen Pferd hat, musste „Mare and foal“ von Dimensions bestellt werden.

dimensions-mare and foal.JPG
dimensions-mare and foal.JPG (66.02 KiB) 540-mal betrachtet


Habe vor 2 Wochen, also am 27.12. damit angefangen, Stand nach 1 Woche:

dmf-woche1.JPG
dmf-woche1.JPG (73.57 KiB) 540-mal betrachtet


Und Stand heute, nach 2 Wochen:

dmf-woche2.JPG
dmf-woche2.JPG (68.3 KiB) 540-mal betrachtet


Ich habe mich die letzte Zeit auch ganz viel in Foren belesen und bin dabei natürlich auch über die HAEDs gestolpert… Erst dachte ich noch „mach erstmal dein Dimensions-Bild fertig, das wird schon lange genug dauern“, aber dann konnte ich mich doch nicht zurückhalten und habe mir am WE die Vorlage und das Material für „Shangri La“ von Ciro Marchetti bestellt.

Wahrscheinlich leide ich an leichtem Größenwahn :) Aber mir hat das so gut gefallen mit den vielen kleinen Details, und es ist auch schön bunt ;) Ich habe mal ausgerechnet, wenn ich pro Monat eine Seite schaffen würde (was schon ein hochgestecktes Ziel ist, weil ich eigentlich nicht so viel Zeit habe), dann brauche ich über 3 Jahre… Das frustriert mich ein bisschen... Aber ich dachte, wenn ich hier im Forum über meinen Fortschritt berichte, dann habe ich nochmal eine extra Motivation ;)

Das Material ist noch nicht da, nur mein Aqua Trickmarker ist heute schon angekommen…

Der Plan ist auf 25ct Lugana zweifädig im Tent (Continental) zu sticken… Ich glaube ich habe bis jetzt mehr Zeit mit Internetrecherche über Stoff, Sticktechnik, etc. (und natürlich Bilder gucken *g*) verbracht, als wirklich zu sticken :floet2:

Ich denke es werden dann beide Projekte parallel laufen, weil ich mich sicher nicht zusammenreißen kann, wenn einmal das Material da ist. Vielleicht ist es also gar nicht so schlecht, wenn das noch ein bisschen dauert, bis es ankommt, dann habe ich noch Zeit für die Pferde (also sowohl zum Sticken, als auch um mich ums reale Pferd zu kümmern *g*). Trotzdem bin ich schon ganz hibbelig :girlwarten:
Mylana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Mylana » 10. Jan 2013, 17:59

Und so soll Shangri La mal aussehen:

shangri la.JPG
shangri la.JPG (67.67 KiB) 539-mal betrachtet
Mylana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon chris » 10. Jan 2013, 18:19

Als Wiedereinsteiger hast du dir aber gleich was heftiges ausgesucht :augenreib:

Bin gespannt die ersten Bilder davon zu sehen.
Liebe Grüße
Christina

http://sturmhund.de
Benutzeravatar
chris
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 254
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Manu77 » 10. Jan 2013, 18:33

sehr schönes Bild :2_girlie2_1: ich kann mich noch nicht entscheiden ob und welches HAED ich als nächstes bestelle....mir gefallen im Moment irgendwie nur die Winter oder Weihnachtsbilder.....die ganzen Fantasy Bilder sind nicht meins....na mal schauen, hab noch genug anderes da...
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Fiall » 10. Jan 2013, 18:38

Sind beides sehr schöne Motive. Shangri La gefällt mir besonders. Über das Motiv bin ich auch noch nicht gestolpert. HAED ist einfach zu unübersichtlich. *seufz*

Deinen Frust, bei der Erkenntnis, wie lange es dauern wird, bis dein Bild fertig ist, hab ich auch schon hinter mir. Als ich letztens Freunden mein zweites Projekt zeigte, fragte der männliche Part unbedarft: Hast du das Andere fertig? Ich hab September diesen Jahres damit angefangen und bin nun auf Seite 5 von ca. 90 Seiten. *g*

In den zwei Wochen bist du aber schon gut vorangekommen!

Ich hab auch erst mal tagelang gelesen. Erschlägt einen anfangs, gell?

Aber ich werd mächtig stolz sein, wenn meine Bilder irgendwann mal an der Wand hängen.

Ich wünsch dir frohes Sticken und bin gespannt auf Fortschrittsbilder!

Mein Trickstift ist übrigens nicht der Knaller. Von dem sieht man nach 30 Minuten schon nix mehr. Wär schön, wenn ich sooo schnell sticken könnte. *g* Eigentlich soll der wasserlöslich sein, aber Luftfeuchtigkeit ist halt auch Wasser. ;-)
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Stickteufelchen » 10. Jan 2013, 21:31

Och ja...so ein Head braucht schonmal recht lang...Ich sticke an meinem ersten Head schon 4 1/2 Jahre. Bin nun auch Seite 36 von 49 :girlhuepfen:
Habe daneben immer noch viel anderes was ich "mal eben" fertigmache. Daher dauert es halt doch recht lange. Aber ich muß sagen, das ich immer Lust habe an dem Bild weiter zusticheln. Es juckt mich immer wieder in den Fingern an diele em Bild weiter zu machen, sobald ich was anderes anfange.
Viele "Nicht-Sticker" können das gar nicht verstehen, das ich jahrelang an einem Bild sticke und die Lust daran nicht verliere.
Ich wünsche Dir daher gaaanz viel Motivation. Wenn diese Dich verlassen sollte, motivieren Dich Dich gerne hier :girlhuepfen:
Bin schon gespannt auch die ersten Bilder Deines Heads - besonders da ich noch nie Tend gestickt habe, es aber sehr gerne mal probieren würde. Bisher habe ich mich aber noch nicht getraut :girldenken:
Bild
Benutzeravatar
Stickteufelchen
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 648
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Mylana » 10. Jan 2013, 21:53

Danke für die Motivationswünsche! Im Moment bin ich ja noch komplett übermotiviert :sticken:


Oh ja, Winter- und Weihnachtsbilder finde ich auch sehr schön... Aber ich wollte grad wenn ich so was zeitaufwendiges sticke erstmal was machen, was man dann auch das ganze Jahr hängen lassen kann ;)

Ich will halt gerne im Tent sticken, weil ich doch noch so viele andere HAEDs schön finde und dafür reicht ein Leben ja nicht und wenn ich dann noch Kreuze machen müsste, puh...
Bei meinem Dimensions ist ja auch viel halber Kreuzstich, fand ich erst blöd, aber mittlerweile sehr praktisch :)

Hatte jetzt fürs Shangri La erstmal die Hälfte an Garn bestellt, weil ich dachte mit halbem Kreuzstich braucht man auch nur die Hälfte Garn, aber ich hab ja mittlerweile auch schon gelesen, dass der Continental genauso viel Garn braucht, ist ja auch logisch, wenn die Rückseite so voll wird... Naja, da muss ich irgendwann nochmal nachbestellen... Ne Weile werd ich ja bestimmt hinkommen ;)

Das Motiv hab ich gefunden, weil hier ja jemand Patience von Marchetti stickt und ich fand das sehr schön und hab mir dann mal alle Marchetti-Bilder auf der HAED-Seite angeschaut... Ansonsten find ich die Seite auch recht unübersichtlich, aber bei über 8000 Bildern ist es auch schwer... habe zumindest geplant mal alle Bilder pro Künstler durchzuklicken um alle schönen Motive zu finden, ein paar hab ich schon geschafft ...
Mylana
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 81
Registriert: 01.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Fiall » 10. Jan 2013, 22:00

Du brauchst beim Continental genau so viel Garn, weil du in der Regel die doppelte Menge nimmst, um den fehlenden Schenkel vom X auszugleichen. Wenn du ein Kreuz mit einem Faden sticken würdest, brauchst du für den Continental zwei Fäden. Sonst sieht man den Hintergrund zu stark durch.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon Bianca » 11. Jan 2013, 08:13

Hallo Mylana!

Erstmal HERZLICH WILLKOMMEN IM FORUM!!

Bin sehr gespannt, wie sich deine Bilder entwickeln und freue mich auf Fortschrittsbilder.

Ich sticke mein großes HAED auch im Tent. Es geht wirklich viiiiel schneller als ganze Kreuze. (Merkwürdigerweise mag ich aber inzwischen die ganzen Kreuze wieder lieber...) Und du wirst das auch gut hinbekommen, denn du hast dich ja schon gut informiert.

Dein Pferdebild gefällt mir auch gut. Und es ist nichts schlechtes dabei, zwei (oder mehr) Projekte parallel zu haben, da hat man Abwechslung und Frust kommt nicht so leicht auf.
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Mare and foal(Dimensions) + Shangri La von C.Marchetti(HAED)

Beitragvon nobody » 11. Jan 2013, 13:10

da muß ich doch mal was sagen, wenn Du viel später neues Garn bestellst kann es trotz gleicher Farbnummer Abweichungen geben. Denn es ist zwar die gleiche Zusammenstellung des Farbstoffes aber nicht der gleiche Kessel.
mußt Du immer berücksichtigen.

LG Juliane
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron