Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 17:40

Foot Prints - Start 1.5.2013

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Manu77 » 1. Mai 2013, 20:58

:emot43_hello: Stickmäuse

ging jetzt heute doch rasanter als gedacht und es war alles bereit um mit meinem HAED anzufangen, folgendes wirds:

Bild

Hier ein paar Daten die vielleicht spannend sind:
- Grösse 450 x 517 Kreuze
- Grösse ca. 60 x 70 cm
- 90 Farben
von den insgesamt 232'650 Kreuzen sind 11'235 mit Kreinik-Garn.....davor hab ich etwas Respekt...aber wird schon klappen.....hab das Kreinik Garn noch nicht da, aber momentan brauch ich es auch noch nicht :kichern:

Heute vor dem Gymnastik-Training hab ich "schnell" die ersten Kreuze gemacht und jetzt mach ich noch einwenig weiter....

Bild
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Fiall » 2. Mai 2013, 08:55

Das ist aber ein schönes Motiv!

Auf welchen Stoff stickst du denn? Volle oder halbe Kreuze?

Von der Menge an Kreinik wär ich auch nicht begeistert. Aber das schaffst du schon!
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Emmmma » 2. Mai 2013, 08:57

Wie schön. Ich finde das Motiv echt total süß. Ich hoffe, du kommst mit dem Kreinik gut zurecht. Ansonsten gibts ja dieses Kreinik-Wachs, was das ganze geschmeidig macht.
Ich hab in meiner Arche auch ne Menge Kreinik, aber 1-fädig durch den 18ct Aida geht das gut.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Manu77 » 2. Mai 2013, 09:44

:emot43_hello:

ich hab auch den 18ct Aida und ich sticke ganze Kreuze, bin altmodisch :kichern:

hm von dem Wachs hab ich schon gelesen, muss ich dann mal schauen wie ich zurecht komme, arbeitest Du mit diesem? oder gehts auch ohne gut beim Aida?
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Emmmma » 2. Mai 2013, 10:07

Ich komme gut klar ohne Wachs.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Nashibirne » 2. Mai 2013, 11:44

:girlherzblink: das Motiv ist super süß. Da freue ich mich schon auf die Fortschritbilder
Nashibirne
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.2013
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Renate A. » 2. Mai 2013, 14:22

:2_girlie2_1: Das ist total niedlich.
Viel Spaß beim sticken.

Ist das Motiv eigentlich sehr Konfettilästig? Ich mein natürlich Konfettilastig :floet2:
LG Renate

WIP: Vanity 8195 Kreuzchen ~ 3,36% Rest: 235 805 Kreuzchen

UFO fertigstellen in dieser Reihenfolge
Badewannen Lady
Sesamstraße
Blow Bubbles
Eisbärkissen
In der Zurükgezogenheit des Gartens
Thomas die Lokomotive
Benutzeravatar
Renate A.
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 201
Registriert: 01.2012
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Neferu » 2. Mai 2013, 15:09

Da freue ich mich schon auf deine WIP Bilder. Was ich aber bei diesem Motiv nicht gedacht hätte, das hier überhaupt Kreinik drinnen ist....und dann gleich so viel.
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Manu77 » 2. Mai 2013, 21:08

hm konfettilastig ist schwierig zu sagen, es hat Seiten die sehr viel Konfetti haben oder solche die eher fast Flächen haben so wie jetzt beim Himmel....

aber ich hab noch eine andere Frage :kichern: dieses Bild ist nun doch einiges grösser als mein erstes HAED, da hab ich ja den Stoff rundherum einfach so gelassen....jetzt hab ich doch sehr viel Stoff...wie macht ihr das? Roolt ihr den auf? Ich habe gesehen die einen haben Haarklammern am Rahmen, aber da hab ich Angst ich mach mir den Stoff "kaputt" bin für Tipps dankbar. Ich werd mir auf alle Fälle eine Hülle/Tüte nähen in den ich das Projekt reinpacke wenn ich nicht dran sticke.....
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Foot Prints - Start 1.5.2013

Beitragvon Digitalgirly » 2. Mai 2013, 21:45

Du kannst den Stoff bis zu 2 mal falten (also 4-lagig machen) und ihn dann mit unter die Clips tun. Das geht bei meinem ganz gut, solange auf dem Stück noch nicht gestickt ist (dann geht nur noch einmal falten, hilft aber oft auch schon ganz gut).
Klammer würd ich auf keinen Fall nehmen. Hab ich anfangs getan und das hat mir den Stoff ruiniert. Habs grad noch rechtzeitig bemerkt. Etwas länger und ich hätte nen Loch drin gehabt.

Am besten ist ein Q-Snap Cover. Das schützt den Stoff und man kann den überschüssigen Stoff mit reinstopfen.
Bei cross-stitch-corner kann man sie kaufen, aber sie gehen auch ganz leicht selbst zu nähen. Leider scheint es den anschaulichsten blog dafür nicht mehr zu geben :(

Am allerbesten wäre natürlich ein Scrollframe, auf den man den überschüssigen Stoff aufrollen kann (möchte meinen Millenium frame nicht mehr missen), aber das Cover ist natürlich die günstigste Alternative.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast