Seite 2 von 2

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 09:04
von urmeline04
Emmmma hat geschrieben:Ich freue mich, dass die Bilder verständlich sind und sogar zum Ausprobieren ermuntern.

Hast dus schon probiert Uta? Wie bist du zurecht gekommen?


nein,ich stick im Moment dreifädig,da funktioniert die Anfangsschlaufe leider nicht

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 10:43
von nobody
Genau, bei dreifädig geht das mit der Anfangsschlaufe nicht, da nehm ich lieber feineren Stoff und sticke zweifädig

:floet2: LG Juliane

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 14:31
von Emmmma
Oder ich nehme einen gröberen und sticke 4-fädig :kichern:

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 15. Mär 2011, 23:06
von Elli
Oder ich teile den Faden nochmal .... (frimmelige Angelegenheit!!!) :floet2:

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 26. Nov 2013, 10:17
von Manuela
Guten Morgen,

ich sticke nun schon seit einigen Jahren und habe nie so gearbeitet. Eine wunderbare Idee mit der Anfangsschlaufe, vielen Dank dafür!

Re: Die Anfangsschlaufe

BeitragVerfasst: 2. Mär 2014, 14:35
von zoozie
ich hab das gestern auch mal ausprobiert und für super befunden! auch die anleitung fetzt, super nachvollziehbar :2_girlie2_1:

:danke1: