Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 04:03

Welche Wolle?

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Welche Wolle?

Beitragvon Kathleen » 15. Jan 2012, 20:03

Oh, das geht mir auch so! Hab zwar selber schon so bissl was gestrickt, aber wenn ich sehe, wie manchen regelrecht sie Socken im akkord von der Nadel hüpfen. Waaaahnsinn. Auch will *g*
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Wolle?

Beitragvon beethoven » 15. Jan 2012, 20:18

:emot43_hello: an alle kattlen ich bin
schnelstricker von socken das geht schnell
und spass facktor pur :connie_6:
Benutzeravatar
beethoven
 

Re: Welche Wolle?

Beitragvon Yvonne77 » 16. Jan 2012, 12:45

:emot43_hello:
ich kaufe gern von Regia, Katia, Schachenmayr, Wolle mit Baumwollanteil, Opal Wolle. Wie gesagt, kommt immer drauf an für was ich sie brauche. Für meine Tücher kauf ich gern bei Schoppel. Junghans hat auch eine Riesenauswahl und gute Qualität.
Es sind irgendwie Erfahrungswerte, wenn du viel strickst, kommst du mit der Zeit dahinter, was dir liegt und was nicht. Hatte auch schon welche die hab ich gehasst und dann einfach weiterverkauft.
Benutzeravatar
Yvonne77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1164
Registriert: 11.2010
Wohnort: Öhringen
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Wolle?

Beitragvon Ursula S. » 16. Jan 2012, 14:50

:emot43_hello:
Ich bin was stricken betrifft zwar nicht ganz so mit einzelnen Firmenqualitäten vertraut, alerdings strickt meine Mutter ausgesprochen viel, und wenn es um gute und "günstige" Wolle geht, dann verstrickt sie gerne Wolle von der Hamburger Wollfabrik.
Die Adresse lautet www.hamburger-wollfabrik.de, vielleicht wird die eine oder andere Vielstrickerin von euch dort auch fündig.

Liebe Grüße Ursula
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron