Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 09:52

“The scent of patchouly”

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

“The scent of patchouly”

Beitragvon Nicki47 » 21. Mai 2014, 07:48

Bild
gestern Nacht fertig geworden und nun trocknet es.
In der Farbe wird es noch etwas heller, Flieder, NS 3,5. Das Garn ist von unserer Hochzeitsreise irgendwie in mein Körbche gewandert :kichern:.

lg Nicki
http://www.ebbes-stricken.de/

hier treffen wir uns 1. monatlich ;)
Benutzeravatar
Nicki47
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1361
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon simsfreundin » 21. Mai 2014, 20:39

DasTuch ist ein Traum und die Farbe eingach Super :2_girlie2_1:
LG Astrid
Mein Blog
simsfreundin
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 62
Registriert: 05.2014
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Emmmma » 22. Mai 2014, 05:25

Wirklich sehr schön! :2_girlie2_1:
Die Farbe ist ja eine meiner Lieblingsfarben und das Muster ist auch richtig schön.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Nicki47 » 22. Mai 2014, 06:04

:connie_5: Danke Euch beiden.
http://www.ebbes-stricken.de/

hier treffen wir uns 1. monatlich ;)
Benutzeravatar
Nicki47
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1361
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Alraune » 22. Mai 2014, 06:29

Hallo,
das Tuch gefällt mir sehr gut. Sowohl von der Farbe als auch vom Muster her. :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Ich frage mich oft, warum Du, aber auch andere, meistens solche Miniausführungen anfertigen.
Hast Du dir dieses Modell schonmal in riesengroß vorgestellt? Ich meine von der Größe her so groß, dass man sich bequem drin einwickeln kann?

Beste Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Nicki47 » 22. Mai 2014, 06:35

Das kann Ich Dir sagen.
Ich bin stolze 1,55 klein und würde bei einem so großen Tuch unter gehen.
Mich würde man gar nicht mehr wieder sehen :kichern: ;)
Das Tuch werde Ich noch einmal mit einem Zauberball stricken, die 2 Farbe wird schwarz sein.

lg Nicki
http://www.ebbes-stricken.de/

hier treffen wir uns 1. monatlich ;)
Benutzeravatar
Nicki47
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1361
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Alraune » 22. Mai 2014, 08:27

Hallo Nicki,
wie süß Du aussehen würdest, wenn Du mit solch einem Riesentuch durch die Straßen ziehen würdest.
(Dann hättest Du eine Art "Tarnkappe" :kichern: ).

Auch wenn Nr.2 wieder in kleinerer Ausführung angefertigt wird, wünsche ich Dir jezt schon viel Freude beim Stricken und Tragen.

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: “The scent of patchouly”

Beitragvon Nicki47 » 22. Mai 2014, 08:31

:kichern:
schön das du freude hast, ich finds auch lustig :kichern:
Muss da mla schauen ob es mit einer 4,5 Nadel vom Maschenbild passt, beim Zauberball.
Bei dem war es zu unruhig.

Mit Tarnkappe wollt ICh schon immer um die Häuser ziehen :kichern:

lg nicki
http://www.ebbes-stricken.de/

hier treffen wir uns 1. monatlich ;)
Benutzeravatar
Nicki47
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1361
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast