Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 00:13

eigentlich wär ich ein Pulli

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon Black_Blossom » 2. Jun 2011, 13:44

aaaaber weil meine Strickerin sich ein bissel verschätzt hatte, wurde ich ein wenig zu klein.

Sie sperrte mich wieder in die scheußliche Tüte, ich fristete darin mein Dasein.

Bis heute. sie hatte wohl mitleid mit mir. Denn sie holte mich hervor, und bearbeitete mich.

Und was bin ich jetzt? Ein Kissen.

Bild
Mein KreativBlog ~Handmade by Schwarzbluete~

Kleine Info, mein Stickblog wurde in meinen KreativBlog integriert.

Meine Headwishliste, man kann ja noch träumen.
Benutzeravatar
Black_Blossom
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 239
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon biene62 » 2. Jun 2011, 14:06

du bist ja voll cool - meine Nachbarin schmeißt das alles in die Tonne. Sollte ich ihr mal zeigen, was so was wert sein kann.

Und was da noch dazukommt, jetzt kannst Du Dich da jeeeeden Tag drauf kuscheln. Nicht so wie beim Pulli, den man nur zwei mal anziehst und dann wieder waschen, Schrank...... auf Winter warten und so. :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:

LG Karin
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon Black_Blossom » 2. Jun 2011, 14:17

hihi freut mich das es gefällt.

nee nee wegschmeißen war mir viel zu schade,
da hat mir der Totenkopp viel zu viel mühe gemacht....

hatte nur noch den ansporn gehabt, das mal endlich umzunähen

ach ja die ärmel die es wohl gibt, werd ich mir dann noch als stulpen zurechtwurschteln, das kann aber noch ein bissel warten^^
Mein KreativBlog ~Handmade by Schwarzbluete~

Kleine Info, mein Stickblog wurde in meinen KreativBlog integriert.

Meine Headwishliste, man kann ja noch träumen.
Benutzeravatar
Black_Blossom
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 239
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon Emmmma » 2. Jun 2011, 15:25

Eine tolle Idee! Sowohl das Kissen, das du gezaubert hast, als auch die Stulpen-Idee. :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:

Biste wieder mal sehr kreativ gewesen! :girlja:
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon Kathleen » 6. Jun 2011, 08:21

Das is ja n cooles Kissen. Und bestimmt auch super kuschlig. =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: eigentlich wär ich ein Pulli

Beitragvon SticklieseDoreen » 6. Jun 2011, 16:59

is ja hammer..und hier brauchste dich nichtmal ärgern wenn es beim waschen eingeht.. dann nimmste es halt als nadelkissen..grinz

tolles teil.. :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
SticklieseDoreen
 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron