Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 23:15

HAED - ein paar fragen

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: HAED - ein paar fragen

Beitragvon Fiall » 23. Okt 2013, 07:26

Hallo Kerstin!

Also wenn du weiß bzw. sehr helle Farben in der Vorlage drin hast, würde ich keinen schwarzen Stoff nehmen, sondern eher zu nem nicht zu dunklen Grauton tendieren, sonst schimmert dir der Stoff an den hellen Stellen sicher arg durch. Schwarz auf Schwarz stickt sich auch sicher seeehr unangenehm (genau wie weiß auf weiß). Ich fluche da teilweise auch mit meinem beigen Stoff, wenn ich Farbtöne hab, die sich schlecht vom Untergrund abheben. Da sieht man dann nicht richtig, wo schon Stiche sind und die Löcher finden wird auch schnell abenteuerlich.

Ansonsten find ich das Dragon Rip ein sehr schönes Motiv! Bin gespannt auf erste WIP-Bilder! :)
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED - ein paar fragen

Beitragvon Kerstin71 » 23. Okt 2013, 07:55

Hallo,
hab gerade mit Frau Arnold telefoniert. Sie meinte der Schwarze Stoff wäre schon in Ordnung. Aber Sie würde das Schwarze nicht aus sticken sondern nur den Drachen. Jetzt bin ich komplett verunsichert :girldenken: :girldenken: LG KERSTIN
Benutzeravatar
Kerstin71
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 127
Registriert: 10.2013
Wohnort: Niederbayern
Geschlecht: weiblich

Re: HAED - ein paar fragen

Beitragvon Serenia » 23. Okt 2013, 08:08

Hallo Kerstin,

ich hätte dir auch geraten das Schwarz gar nicht zu sticken wenn du einen schwarzen Stoff nimmst sondern nur den Drachen. Hast du die Vorlage schon gekauft bei HEAD da gibt es einen service das man den Hintergrund rausnimmt. So das du nur noch den Drachen als Vorlage hast. Dazu würde ich wohl tendieren wenn ich so eine Vorlage wähle diese Vorlage trifft nun nicht ganz meinen Geschmack aber wer sie mag da sind ja die Geschmäcker glücklicherweise verschieden. So mal sehn ob ich noch nen Link hier finde bin der Meinung hier hat jemand so ein dunkels in der mache mit nem Drachen.

So einmal das hier.
wip-und-ufo-f19/haed-winged-companions-t440.html?hilit=Winged

mhh da war doch noch eins.
wip-und-ufo-f19/soul-mates-anne-stokes-fertiges-gesamtbild-t425.html

so die beiden hier die sind von Forumsmitgliedern in arbeit bzw. das untere ist fertig sind beide auch von Anne Stokes.

LG Seri
Benutzeravatar
Serenia
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 389
Registriert: 10.2011
Wohnort: Dettum
Geschlecht: weiblich

Re: HAED - ein paar fragen

Beitragvon Fiall » 23. Okt 2013, 08:36

Den nackten Zählstoff würde ich jetzt nicht so doll finden. Vorstellen könnte ich mir aber, das Motiv auf nen schwarzen Hintergrund zu applizieren. Den ganzen schwarzen Hintergrund zu sticken fände ich nämlich auch mühselig.

Hier gab es vor Kurzem nen Fred mit applizierten Stickmotiven. Ah, habs gefunden: fertige-stickarbeiten-f11/fertige-sticheleien-meiner-tochter-t1854.html
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED - ein paar fragen

Beitragvon Digitalgirly » 23. Okt 2013, 14:37

Es gibt bei HAED jemanden, der Dragon Rip auf schwarzem Stoff ohne Hintergrund stickt.
Ich persönlich find es nicht so toll. Es sieht immer aus, als wenn was vergessen wurde und man sieht die Löcher vom Stoff.
Aber letztenlich ist es ne Geschmackssache.

Beim Kreinik kommt es drauf an, was für eine Sorte du benutzt (Blending filament oder Very fine braid) und was für einen count du benutzt.
Ich sticke auf 28ct Lugana und nehme 2 Fäden Blending Filament und 2 Fäden DMC B5200. Das ist dann an den Stellen etwas dicker als der Rest, gefällt mir was Deckung und Glitzer angeht am Besten. Nur die 2 Fäden Blending Filament deckt überhaupt nicht, da es so dünn ist.
Beim Very fine braid, braucht man nicht mixen. Das ist so dick, dass man es auf den kleinen counts (in vollen Kreuzen) sogar einfädig benutzen kann. Bei 18ct z.B. sollte man es aber wohl 2-fädig sticken. Das Garn glitzerte mir aber nicht genug.
Am besten du probierst verschiedene Varianten aus.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron