Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 21:07

Folien zum Abheften

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Folien zum Abheften

Beitragvon Emmmma » 10. Feb 2011, 20:40

Wow, das ist ja echt Wahnsinn. Ich komme mit meinen 100 Garnen die ich habe, noch mit einer Tupper-Nähplastikschachtel aus.
Aber wenn ich weiter an HAED bleibe, dann wird es sicher bald mehr. Bloß ein Wickelkartenbenutzer werde ich nie, weil ich dafür einfach zu faul bin. Ich lass die Docken so wie sie sind und wickel die Enden immer rum und schiebe dann die Banderole drüber. Das klappt (bisher) eigentlich sehr gut.
Dennoch werde ich so einen Koffer sicher auch bald brauchen und auch so transparent-milchige "Baumarkt"-Kisten. Da gibts ja auch welche, wo man die Einteilungsdinger selbst reinschieben kann. Daher hoffe ich, dass ich was finde, wo ich dann auch meine Docken ganz reinkriege.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Folien zum Abheften

Beitragvon chris » 11. Feb 2011, 09:09

Hübsch sieht das System mit den Folien aus :girlja:

Mir wäre es aber zu umständlich.

Ich muss schnell auf meine Garne zu greifen können. Ich habe meine Wickelbox immer direkt neben mir und weiß, bei den meisten Farben, schon auswendig wo ich sie finde.

Bei 50 Farben pro Stickseite wäre ich ansonsten ständig mit Blättern beschäftigt.

Ich bin auf deinen Praxistest gespannt.
Liebe Grüße
Christina

http://sturmhund.de
Benutzeravatar
chris
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 254
Registriert: 11.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Folien zum Abheften

Beitragvon Sam0815 » 12. Feb 2011, 21:26

Ich hab ja zusätzlich noch so nadelorganisations dinger.
Denke da wird immer ein eingefädelter faden drin sein.

Dann muss ich nicht so oft blättern.
Und in den Folien sind sie nach nummern sortiert, sollte schnell gehen.
Und ich hab auch nen lieben mann der mir bei solchen sachen immer gerne hilft und farben für mich sucht.

Sam
Benutzeravatar
Sam0815
 

Re: Folien zum Abheften

Beitragvon nobody » 13. Feb 2011, 11:35

die Kiste ist irre :2_girlie2_1: ich werd mir aber so einen Kisten Trolli ansehen :girlhuepfen: glaube ich brauch den größten

Kasten :floet2: so einen Doppel Wopper
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Folien zum Abheften

Beitragvon Emmmma » 13. Feb 2011, 13:07

So einen Nadelorganisator hab ich auch schon im Katalog gesehen, aber irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass ich damit arbeiten kann. In meiner Vorstellung stecke ich da die Nadel samt eingefädeltem Faden rein. Das mag ja bei normalen Stickereien gehen, aber bei meinem HAED bräuchte ich dann 90 Nadeln und ich glaub auf so einen Organisator passen 50, da bräuchte ich dann schon 2 :kichern:
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast

cron