Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 11:29

Kathleens Nähwerk(e) =)

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Kathleen » 2. Nov 2011, 20:50

Sie ist feeeeeeeeertig ! *freu* ^^

Hier noch kurz paar Zwischenfotos.
Nachdem das Innenfutter in die Außentasche genäht wurde, kam der Spaß des Wendens durch ein 10cm Loch ^^ Hier die Fotoreihe XD
BildBildBildBild

Das obere, das Innenfutter, wurde dann in die Tasche gestopft und der obere Rand nochmal umsteppt und die Reißverschlusseinfassungen am Henkel fixiert.
Bild

Und hier nun die fertige Tasche =)
Bild

Man kann also Kram in die richtige Innentasche packen oder aber außen in die Außentaschen (die mit den Lampen) Eingrife jeweils bei den türkisen Einfassungen =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Bianca » 2. Nov 2011, 21:12

Wow, seeeehr chic geworden!!!
:2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon BineOmi » 2. Nov 2011, 23:54

Na, das macht ja richtig Fortschritte! :2_girlie2_1:
Ich war heute hir vor Ort bei "Zick-Zack" .... oh man, dieser Ladnen ist das blanke Gift für mich.
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Manu77 » 3. Nov 2011, 08:29

:augenreib: :augenreib: Kathleen spitze die Tasche und auch deine ganzen Bilder :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Neferu » 3. Nov 2011, 17:44

Wow, das nennt sich dann ja wenigstens wirklich Designertasche :) :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Emmmma » 4. Nov 2011, 07:12

Ich bin schwer beeindruckt. Die Tasche ist soooooo toll geworden.
Die Farben sind klasse und das Motiv find ich auch stark. Fast schon retro *g*
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Kathleen » 4. Nov 2011, 09:25

Ja genau, der Lampenstoff is fast bissl Retro. Darum gefiel der mir so gut. Ist nicht immer mein Geschmack, abe diese Farben fand ich so toll =)

Ich muss noch mal betonen, wie tooooll die Tasche ist *gg* Hab sie heute eingeweiht. Trägt sich total toll und da ist so schön viel Platz drinne. Is noch locker Platz für ne Mütze und nen Regenschirm neben meinem Monsterportemonnaie *gg* Mit den Fächern drinne ist richtig praktisch =) Und vorne in den zwei großen Lampentaschen ^^ hab ich Taschentücher geparkt.
Ich weiß nur noch nicht, ob die Träger echt so bleiben. Im Nachhinein ändern wäre zwar voll verzwickt, aber dadurch, dass ich die bissl weich gefüttert hatte, stehen die geknoteten Enden jetzt so ab. Mal gucken. Erstmal die ideale Länge ausloten. Dann näh ich die evtl einfach übereinander fest und mach vorne und hinten nen Schönen Knopf drauf, als hätte ich die aneinander geknöpft *g* Mal schauen ^^
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon nobody » 4. Nov 2011, 10:43

OH Klasse wa :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Emmmma » 4. Nov 2011, 11:21

Kathleen hat geschrieben:Ich weiß nur noch nicht, ob die Träger echt so bleiben. Im Nachhinein ändern wäre zwar voll verzwickt, aber dadurch, dass ich die bissl weich gefüttert hatte, stehen die geknoteten Enden jetzt so ab.

Das wär ja auch nix für mich. Bei mir muss sowas auch eher ordentlich aussehen.


Kathleen hat geschrieben:Erstmal die ideale Länge ausloten. Dann näh ich die evtl einfach übereinander fest und mach vorne und hinten nen Schönen Knopf drauf, als hätte ich die aneinander geknöpft *g* Mal schauen ^^

Das halte ich für eine wunderbare Idee, die ist mri auch sofort in den Kopf geschwirrt, während ich das mit den abstehenden Enden las. Zwar nicht das mit den Knöpfen, aber das mit dem Zusammennähen. Das mit den Knöpfen ist natürlich die Profivariante und finde ich mega interessant.

Oder du nähst an die oben liegende Lasche unten eine Gummischlaufe und an die unten liegende oben drauf eine Reihe Knöpfe in unterschiedlichen Abständen. So könntest du die Länge je nach Laune ändern. Im Sommer etwas kürzer, weil man da keine Jacke trägt und im Winter etwas länger, weil die Jacke dann so dick ist.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Kathleens Nähwerk(e) =)

Beitragvon Kathleen » 4. Nov 2011, 11:36

Hm, also das mit lang im Winter, wegen dicker Jacke und kürzer is Sommer is toll =) Aber hab nur so meine Zweifel, wenn das gesamte Gewicht der Tasche (und da ist vieeeeeel Drinne *g*) an nur ein paar Knöpfen hängt, nicht dass es da den Stoff verzieht. *hm* *grübel* Mal gucken, ich schlaf mal noch paar Nächte drüber, da kommen immer die besten Ideen ^^
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron