Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 03:03

Bines Nähkästchen

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon Kathleen » 24. Okt 2011, 08:07

Hach, die Taschen sind soooo schön =) Die schwarze gefällt mir! Und die mit der roten Ecke. Die sieht bissl nach Sonnenuntergang aus =)
Und das mit dem eingeschweißten Stoff, das klappt gut? Ich hätte da Angst, dass sich die Schichten irgendwann wieder trennen. Also von Stoff und Folie. Und sind die waschmaschinengeeignet?
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon BineOmi » 24. Okt 2011, 10:10

Das Taschennähen macht aber auch süchtig!!! Ja, meine Enkelin findets prima. Sie hat sich jetzt einen Labtop zusammengespart und den hegt und pflegt sie. Als sie letztes Wochenende bei uns war, wurde dafür eine Tasche bestellt, natürlich mit Ian Samerholder! Schade, daß sie nicht mehr Hallo Kitty will. So ändern sich die Zeiten!

Dieses PicasaDinges hatte ich schon mal, irgendwie geht das bei mir nicht mehr
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon Manu77 » 27. Okt 2011, 07:24

:augenreib: :augenreib: :augenreib: soo tolle Taschen, ich bewundere alle die das versuchen und können, ich wag mich da alleine nicht ran

:2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon BineOmi » 27. Okt 2011, 09:26

Ich mach mal die Sammlung komplett:
Auch dieser Taschenbeutel ist mit VolumenVlies verstärkt und sauber abgefüttert. Der obere Druckknopf ist zum Schließen, die beiden Unteren nur "Deko". Material....Dekoreste aus dem Laden nebenann.

Bild
Quelle: Schnitt und Idee von mir

Vorder- und Rückseite einer Tasche, die ich gezielt als Tauschbeutel genäht habe. Die Empfängerin möchte nun aber leiber eine HalloKitty haben.

Bild
Bild
Quelle: Schnitt und Idee von mir

Ein kleiner Faltbeutel für den Notfall. Gefüttert, aber nicht mit Vlies verstärkt. Der läßt sich wunderbar in der Handtasche verstauen.
Bild
Quelle: Eigener Schnitt und Idee

Ein Shirt und ein BabyBornHöschen ...und das wars dann an Genähten Teilen bis jetzt in diesem Jahr.

Bild
Quelle: AndreaKreativ (Schnitt)

Bild
Quelle: ein altes, ausgedientes Shirt

Das war am Hals so schön geschnitten, aber total abgetragen. Da ich von berufswegen oft Blazer trage, fehlte es mir sehr. Nun ist das Outfit wieder komplett.

Bild
Da der Ausschnitt nicht so tief rund ist, kommen Ketten besser zur Geltung
Zuletzt geändert von BineOmi am 27. Okt 2011, 23:14, insgesamt 1-mal geändert.
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon Manu77 » 27. Okt 2011, 09:52

ich komme aus dem Staunen nicht mehr raus :augenreib: ganz schöne Sachen :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon BineOmi » 27. Okt 2011, 11:48

Kathleen hat geschrieben:Hach, die Taschen sind soooo schön =) Die schwarze gefällt mir! Und die mit der roten Ecke. Die sieht bissl nach Sonnenuntergang aus =)
Und das mit dem eingeschweißten Stoff, das klappt gut? Ich hätte da Angst, dass sich die Schichten irgendwann wieder trennen. Also von Stoff und Folie. Und sind die waschmaschinengeeignet?


Na, in der Waschmaschine würde icgh sie nicht gerade waschen, von Hand .... das werden wir sehen! nd lösen, das glaube ich nicht, ist doch von beiden Seiten, also auch unten, mit Folie versiegelt.

Ich stamme aus ner Bäckerfamilie, d.h. mein Großvater hatte eine Bäckerei. Die Gene hat aber GsD meine Schwester alle abgefaßt. Ich gehe mehr nach meiner Omi mütterlicherseits, die war Putzmacherin und konnte auch sonst alle Handarbeitstechniken. Schon mit 5 hat sie mich an Nadel und Faden gewöhnt. Später wohnte ich neben einer gelernten Schneiderin. Die hatte keinen Fernseher und kam oft am abend zu uns....na und die Gegenleistung ergab sich von selbst, wenn ich meine Nähmaschine aufgebaut hatte.
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon Stickteufelchen » 27. Okt 2011, 17:52

Wirklich tolle Sachen, die Du da zauberst!
Das erinnert mich an meine Mama. Sie hatte den Wunsch Schneiderin zu werden. Leider lies das eine schlimme Erkrankung nicht mehr zu.
Aber dann hat sie die Näherei zu ihrem Hobby gemacht und sich alles selbst beigebracht.
Oft hat sie sich Röcke oder Blusen genäht. Ich fand das immer toll.
Ich bewunder Deine Werke und finde Deine Taschen einfach genial und so durchdacht. Ich nehme doch mal stark an, das sich viele Bekannte melden und mal die ein oder andere in Auftrag geben oder?!
Bild
Benutzeravatar
Stickteufelchen
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 648
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon BineOmi » 27. Okt 2011, 23:18

...nicht nur Bekannte. Als Tausch- oder Wichtelobjekt sind sie sehr beliebt. Verkauft habe ich auch schon einige davon.
Die Taschen sind immer ein schönes Geschenk zu Geburtstagen oder als Mitbringsel.
Das Nähen mach Spaß, man hat so ratz-fatz ein Erfolgserlebnis!

Ich will demnächst mal eine Männertasche nähen .... für meinen Mann. Der rennt nur zu gern mit diesen beigen BW-Taschen aus dem Supermarkt rum. Da hat er keine Hemmungen. Und auch für Baumarkt artikel darf er gerne ordentlich durch die Welt gehen.

Basismaterial wird eine alte Parka ....da ist das Volumenvließ schon dabei und zum verzieren sind schon Fahrradschläuche geordert!
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon Kathleen » 28. Okt 2011, 08:47

BineOmi hat geschrieben:Basismaterial wird eine alte Parka ....da ist das Volumenvließ schon dabei und zum verzieren sind schon Fahrradschläuche geordert!


Ah, wow, diese Materialkombi klingt total interessant! Ich bin gespannt!! =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Bines Nähkästchen

Beitragvon BineOmi » 28. Okt 2011, 09:30

Ein bißchen Schnick-Schnack darf ein Mann auch haben!
Einen ganz lieben Gruß von Bine Bild
Benutzeravatar
BineOmi
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 10.2011
Geschlecht: nicht angegeben

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron