Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 11:32

Steffis Klöppelarbeiten

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Ursula S. » 15. Mai 2012, 11:47

:augenreib: Ich bin sprachlos, das alles in zwei Wochen. :2_girlie2_1:
Und das mit den Phasen der verschiedenen Handarbeiten kenne ich. Vor Jahren habe ich ausschließlich nur gehäkelt bis alle Tische, Kommoden und Kisssen mit Häkelarbeiten verziert waren, und die Schubladen zum aufbewahren nicht mehr zu gingen. Seitdem sticke ich.

Liebe Grüße Ursula
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Amethysta » 15. Mai 2012, 14:09

Ja, und sticken ist langwieriger, trainiert die Geduld und wirft auch nicht soviel für die Schubläden ab. :kichern:
LG, Amethysta
------
Sticken, Stricken, Perlen - ja, das ist meine Welt!
Benutzeravatar
Amethysta
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 415
Registriert: 01.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon darkangel » 21. Mai 2012, 13:34

So, was lange währt wird gut, heute gibt es endlich die versprochenen neuen Fotos. Es ist wieder einiges dazu gekommen:

Hier ist erst einmal das geklöppelte Fensterbild, zum Muttertag. Es hat mich den letzten Nerv gekostet, weil ich viel mehr mit verknoten und neu ansetzen beschäftigt war als mit klöppeln. Das nächste mal werde ich mehr darauf achten, WIE etwas geklöppelt wird und nicht nur wie es fertig aussieht. Aber als ich das gekauft hatte, hatte ich gerade einmal zwei Anfängerstücke geklöppelt und da fehlt einfach die Erfahrung. Das Garn war auch zu dick, obwohl ich die Verkäuferin extra gefragt habe. Aber im Fenster sieht es gut aus und die Mutti hat sich gefreut
Bild

Hier noch zwei Stücke aus dem Buch Klöppelkurs, also reine ÜBungsstücke, die ich wohl nicht weiter verwenden werde, ich habe sie nicht einmal gestärkt, weil mir die Stärke einfach zu teuer ist um sie für Stücke zu benutze die ich eh nicht weiterverwende.
Bild

http://i47.tinypic.com/35b9oiv.jpg

So, und jetzt zur Hochzeit von meinem Cousin, die für mich schon zum Großprojekt geworden ist. Ich hatte mir in den Kopf gesetzt zu meinem schwarzen Kleid petrolfarbene Strumpfhosen zu bekommen, was schon das erste PRoblem darstellte. Nachdem ich dann im Internet endlich gefunden hatte was ich suchte, musste der passende Schmuck her. Geplant waren eigentlich nur farblich passende Blüten für die Haare. (Die Klöppelgrundlage dafür war schon einmal im ersten Beitrag zu sehen). Dann habe ich mir auch noch in den Kopf gesetzt, dass der restliche Schmuck auch noch passen muss, und schwupps folgten noch zwei selbstentworfene Ohrringe. Eine Kette fehlt noch, eigentlich wollte ich mir ein dünnes Band klöppeln und einen Kettenanhänger von mir nehmen, aber da ich endlich mal wieder mit normalem Garn und nicht mehr mit Metallicgarn klöppeln möchte, werde ich mir einfach noch eines flechten, das geht schneller.
Hier also ersteinmal der Haar- und der Ohrschmuck.
Bild

Bild

Die Geschenke sind natürlich auch selbstgemacht. Ich habe ein Hochzeitsbild gestickt, das Bild kommt noch, und ein Herz für eine Glückwunschkarte geklöppelt. Die Karte habe ich so fertig gekauft, für Papierbasteleien bin ich gar nicht zu haben und das Herz stammt aus dem Buch "Schneeberger Klöppelmotive. Allerdings sollten noch im oberen Bereich drei Formenschläge hin, die ich aber weggelassen habe, weil ich sie mit dem extrem dünnen Garn einfach nicht hinbekommen habe. DAs Ergebnis eines kläglichen Versuches sieht man unten rechts im Herz.

Bild
Benutzeravatar
darkangel
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 303
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon nobody » 21. Mai 2012, 16:51

Ich bin sprachlos :girldenken: diese Arbeiten sind toll, wünschte ich könnte das :augenreib:
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Bianca » 21. Mai 2012, 18:05

Seeeehr schöne Arbeiten!
Ich habe noch nie geklöppelt und bleibe wahrscheinlich auch nur Bewunderer. Das aber von ganzem Herzen.
:2_girlie2_1: :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
Bianca
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1195
Registriert: 11.2010
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Yvonne77 » 22. Mai 2012, 22:08

Super tolle Arbeiten hast du da gemacht. :2_girlie2_1: Ich habe mit 6 Jahren Klöppeln von einer Nachbarin gelernt. Komme ja och von "drüben" ganz ursprünglich. Hier im Hohenlohe kannte das gar niemand, habe selber auch seit Jahren nicht mehr geklöppelt. Ist ein tolles Hobby und man könnte schon wieder Lust bekommen, wenn man deine Sachen so sieht. :girlja: Aber nö, ich hab ja keine Zeit. :kichern:
Benutzeravatar
Yvonne77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1164
Registriert: 11.2010
Wohnort: Öhringen
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Emmmma » 23. Mai 2012, 08:28

Die Sachen sind eeeecht toll!
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon darkangel » 13. Jun 2012, 07:50

Es gibt mal wieder ein Update meiner Klöppelarbeiten:

ein kleiner Stern aus dem Buch Klöppeln hin und her, geklöppelt mit Perlgarn Nr.12 von DMC
Bild

Ein Lesezeichen mit meinem Anfangsbuchstaben aus der Mappe Filigrane Klöppelmotive, geklöppelt mit Gütermann Sulky
http://i49.tinypic.com/1z14uwp.jpg

Und gestern gerade fertig geworden, ein Fensterbild, ein Freebie von dieser Seite http://www.gosiko.de/cms/news/download.html ebenfalls geklöppelt mit dem Perlgarn.
http://i49.tinypic.com/2m6pttz.jpg

Und damit ihr nicht so lange aufs nächste warten müsst, hier schonmal der Anfang des nächsten Projektes:
eine Tischdecke für unseren Esstisch, die Vorlage ist aus der Mappe Florale Motive, geklöppelt wurde auch hier wieder mit dem Perlgarn, nur in einer anderen Farbe.
Hier werde ich sicherlich länger sitzen denn mit 40cm Durchmesser wird die Decke bisher mit Abstand mein größtes Projekt, und auch mein erstes mit Anhäkeldeckchen.
Bild
Benutzeravatar
darkangel
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 303
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon nobody » 13. Jun 2012, 08:29

die Ohrringe (Sternchen) konnte ich Dir glatt klauen :kichern: :kichern: :knutsch:
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Klöppelarbeiten

Beitragvon Kathleen » 13. Jun 2012, 08:54

Da hab ich dich ja mit was angesteckt *g*
Wieder schicke Sachen =) Muss ich mir bald mal live angucken.

Wie ist eigentlich die Hochzeitskarte so angekommen? =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron