Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 09:47

Spannen aber wie????

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Spannen aber wie????

Beitragvon Penny » 19. Jul 2011, 19:05

Also ich hab folgendes Problem:

ich habe extra wegen diesen Kammzügen http://melinoliesl.blogspot.com/ spinnen gelernt - allerdings nicht so nobel wie Ina sondern nur mit einer Kopfspindel geht aber auch- auch wenn ich Ina für ihr Spinnrad beneide... - gut also ich hab wolle gesponnen - so richtig dünne und ich hab sie auch nicht verzwirnt und daraus Grannys gehäkelt nur so zum Größenverhältnis: ich häkele mit einer Garnhäkelnadel mit der Stärke 1,25 ich habe 15 Reihen gehäkelt und das Square misst grad mal 10 cm durchmesser. Nun zu meinem Problem die Grannys sehen aus wie Spitztüten-BH´s. Wie kann ich denn diese am besten spannen? Ich hab im Internet schon die verrücktesten Sachen gesehen wie z. B. mit SChweißdrähten aber irgendwie ist das nicht das richtige. Habt ihr irgendwelche Tipps bin für alles dankbar...

LG
Penny
Benutzeravatar
Penny
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 96
Registriert: 11.2010
Wohnort: Darmstadt
Geschlecht: weiblich

Re: Spannen aber wie????

Beitragvon Nicki47 » 11. Aug 2011, 18:11

huhu,

auch wenn das heir schon über nen monat geschrieben wurde, kann ich dir helfen?

du musst das ganze Baden, am besten in babyshampoo, schont die Wolle.
Dann mit einem Handtuch vorsichtig trockendrücken und auf eine Spannunterlage vorsichtig strecken udn feste machen.

Dafür gibt es extra spannadeln allerdings gehen auch stecknadeln.

lg nicki
http://www.ebbes-stricken.de/

hier treffen wir uns 1. monatlich ;)
Benutzeravatar
Nicki47
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1361
Registriert: 08.2011
Geschlecht: weiblich


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast