Aktuelle Zeit: 6. Dez 2016, 16:58

Emmmmas Häkelwerke

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Emmmma » 26. Aug 2011, 08:33

Hallo Mädels,

ich habe mich mal an ein Amigurumi heran gewagt.
Nach dieser Anleitung habe ich einen Baby Drache gehäkelt. Bis jetzt ist er nur zusammen gesteckt. Muss noch nääähen... und dann verschwinden auch die ganzen Fäden und Perlen (bis auf die Augen-Perlen), denn das sind nur meine Stecknadelköpfe :)

Eigentlich ist der Drache grün, aber ich hatte nur Wolle in blau, rot und gelb zuhause und wollte erst einmal ausprobieren, ob mir das überhaupt Spaß macht. Und ja. Das Häkeln und Ausstopfen war seeehr schön entspannend und hat Spaß gemacht. Hab es innerhalb von 2 Abenden geschafft.

Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Emmmma am 17. Jan 2012, 06:15, insgesamt 2-mal geändert.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon biene62 » 26. Aug 2011, 08:51

der ist ja superlustigoberheftigsüß ich will auch so einen, oder besser gleich ganz viele davon harrharr

Lässt du die Nadeln da so drin, dann darf man den doch gar nicht in die Hand nehmen ????? oder kommen da Perlen hin?


LG Karin
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Emmmma » 26. Aug 2011, 08:53

Nein, da blieben natürlich nicht die Perlen-Stecknadeln in den Augen... wäre zu gefährlich. Da kommen Perlen hin, wie du richtig vermutet hast :)

Probiers mal mit dem Häkeln. Das ist gar nicht so schwer. Und man muss dafür nur feste Maschen und Kettmaschen können, denn statt mit dem in der Anleitung beschriebenen Magic Ring kann man auch mit 2 Luftmaschen anfangen und die ersten festen Maschen in die 2. Luftmasche reinhäkeln.
Zuletzt geändert von Emmmma am 17. Jan 2012, 06:16, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon biene62 » 26. Aug 2011, 09:01

ich kann !!!!!! häkeln und wie -- lachlach

ich bekam sogar mal eine Auszeichnung in der 2. Klasse brrrr weil ich so einen wunderwunderschönen grelltotalschrillen orangenen Pullunder in der Schule gemacht habe und die Häkelmanie hat mich auch nie so ganz verlassen. Uuuuund auf meinem Fernseher steht eine süße kleine Schildkröte mit blauem Hut, die ich mal in totaler Verzweiflung weil ich nichts anderes zu tun hatte gemacht habe und außerdem musste ich mich da so was von entspannen, weil da meine Tochter unbedingt an ihrem 18. Geburtstag abends bei totalem Schneefall ( zum erstenmal alleine fahrend) ins Kino fahren musste. Also mach ich solche Dingis praktisch nur bei totalem Verzweiflungsanfall. :dfbgirliefreu: :dfbgirliefreu:

LG Karin
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon biene62 » 26. Aug 2011, 09:02

aaaach schmelz - der würd so schön zu meiner Schildi passen - schmelz
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Stickteufelchen » 26. Aug 2011, 09:21

Uuii...der ist knuffig. Aber er läßt die Ohren so hängen. Der Kleine ist bestimmt traurig, das er so ganz allein ist. Also ran und häkel im einen Freund. Vielleicht in blau mit gelben Rücken :girlhuepfen:
Echt süß der Grisu :girlherzblink:
Bild
Benutzeravatar
Stickteufelchen
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 648
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Emmmma » 26. Aug 2011, 09:38

@Karin: Das sind doch die allerbesten Voraussetzungen um deiner Schildi einen Freund zu häkeln. Die Anleitung hab ich ja verlinkt :)

@Sylvia: Ich hatte eher an ein Drachemädchen gedacht in rot mit gelben Stacheln :griiins:
Liebe Grüße
Krisy

Mein Blog: Emmmmas Welt

Meine Projekte:
Crazy Wonderful Owl Family
Train of Dreams
Noah's Arc
Benutzeravatar
Emmmma
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 3280
Registriert: 11.2010
Wohnort: Hessen
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Kathleen » 26. Aug 2011, 10:54

Ohhhhhr, is der süüüüüß! Die Anleitung war mir auch ins Auge gesprungen. Hach, man brächte vieeeeeeel mehr Zeit!!!! Das Häkeln macht mir auch voll viel Spaß. Nur das Stopfen und Nähen immer nicht *ggg*

biene62 hat geschrieben:Uuuuund auf meinem Fernseher steht eine süße kleine Schildkröte mit blauem Hut,

Und waaaarum haben wir davon noch kein Bild gesehen?? ^^
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon biene62 » 26. Aug 2011, 15:21

darf ich vorstellen ----Schildi ----- sieht ganz schön traurig aus, weiß schon

Bild
Bild
"Das Beginnen wird nicht belohnt, einzig und allein das Durchhalten." Katharina von Siena
Benutzeravatar
biene62
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 643
Registriert: 11.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Emmmmas Häkelwerke

Beitragvon Stickteufelchen » 26. Aug 2011, 16:01

Na wenn die süße Schildi auch so traurig aussieht, muß sie entweder mit Grisu zusammenziehen oder einen Parnter bekommen - ist doch wohl klar! :dfbgirliezwinkern:
Bild
Benutzeravatar
Stickteufelchen
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 648
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron