Aktuelle Zeit: 5. Dez 2016, 11:30

HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Fiall » 13. Mai 2014, 11:00

Den von Prym hab ich auch. Kann gut sein, dass kaltes Wasser das Zauberwort ist. Ich hab die Rose teilweise auch mit dem Prym markiert und beim Eintauchen in heißes Wasser blieben die Markierungen sichtbar, also auch die vom Prym. Den sieht man halt nur viiiiel weniger und er hat sich nicht nach oben übertragen. Vielleicht aber durch das heiße Wasser fixiert.

Hast du bei deiner Faery denn auch mal Gallseife getestet? Möglicherweise bekommst du das Raster auch jetzt noch damit weg. Die Flüssige soll keine so dolle Wirkung haben, hab ich gelesen. Hab glücklicherweise ein Stück hier rumliegen. Beim vierten Mal hab ich den Seifenauftrag über ne Stunde einwirken lassen, bevor ich ausgespült hab. Die angegebenen 10 Minuten, die ich im Netz gefunden hab, sind wohl seeehr optimistisch und/oder vorsichtig.

Negative Auswirkungen vom langen Einwirken der Gallseife stelle ich übrigens nicht fest.

Jetzt werd ich mal mein Past, Present, Future vom Rahmen nehmen und vorsichtig in kaltes Wasser einweichen um das fiese gelbe Raster hoffentlich schon im Voraus zu entfernen. Ist ja zu großen Teilen noch nicht überstickt.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Ursula S. » 13. Mai 2014, 11:18

Das Bild ist wunderschön geworden! :2_girlie2_1:
Und ich freue mich für Dich, dass nach 3 maligem Einweichen die Markierung vom Raster verschwunden ist.
Jetzt noch viel Spaß bei Aussuchen des Rahmens.
Vielleicht gibt es ja dann auch noch einmal ein Foto?
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Fiall » 13. Mai 2014, 11:32

Das hier wird nicht gerahmt. Ich hab vor es in einen Wandbehang einzuarbeiten, der als Utensilo für Strickzubehör usw. dienen soll. Das Fertig-Foto bekommt ihr von daher unter Garantie, weil ich bestimmt mächtig stolz bin, wenn ich mich denn irgendwann mal an die Nähmaschine zwinge. *g*

Beim Einweichen des anderen Motivs (in kaltem Wasser) hab ich übrigens festgestellt, dass da irrsinnig viel Farbe rauskommt, ohne dass das Raster nennenswert verblasst. Hab nun so lange gespült, bis das Wasser klar blieb und nun noch mit Gallseife eingerieben. Das lass ich dann jetzt mal zwei Stunden ruhen und was dann noch sichtbar ist, wag ich mich auch zu übersticken. Sollte sich dann wirklich nicht mehr nach oben "pausen", nach Fertigstellung.

Und [smilie=ball.eyes102.gif] für euer Lob! *freu*
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Ursula S. » 13. Mai 2014, 11:52

Hallo Veronika!

Was das Ausfärben betrifft, einfach einen guten Schuß Essigessenz ins Waschwasser geben. Es verhindert das Ausbluten und schaden kann es auch nicht.
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Fiall » 13. Mai 2014, 11:56

Hallo Ursula!

Nee, in dem Fall, war das Ausbluten ja gewünscht. War das gelbe Raster, dass ich gern eliminieren mag, das so extrem ausgeblutet hat. Von daher wundert es mich nun nicht mehr, dass sich das so toll, auf die Oberseite der Stickerei durchgeblutet hat.

So nebenbei: Das mit dem Essigwasser, hab ich mal mit extrem ausblutender Seide versucht. Hat damals leider nicht gewirkt. Trotz ewigen Einweichens in Essigwasser zur Fixierung, war die Seide irgendwann doch nur noch Rosa. Also entweder gibt es dabei nen speziellen Trick, oder es klappt leider nicht mit allen Materialien. :(
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Ursula S. » 13. Mai 2014, 15:03

Tja, da kann man nur sagen, dumm gelaufen.
Aber, ich glaube gerade speziell Seide macht da wirklich eine Ausnahme. Ich kann mich daran erinnern, dass meine Tante vor Jahren etliche Tücher mit Seidenmalerei gestaltet hat. Und das in so ziemlicher jeder Farbe die man sich vorstellen kann, allerdings gab es nicht ein einziges wo ein direkter Rotton drin vorkam. Da kann mann dann den Rückschluss ziehen, dass es einen Grund dafür gegeben hat.

Im übrigen hatte ich vor Jahren ein paar Komplett-Packungen denen ein Zettel beigefügt war, mit dem Hinweis rote und dunkelblaue Farben vor der Verarbeitung kurz durch Wasser zu ziehen um ein ausbluten zu vermeiden. Ist aber wirklich schon lange her, heute werden wahrscheinlich so viele verschiedene chemische Zusätze beigemischt, dass dies so gut wie nicht mehr passieren kann.
Man stelle sich vor in Amerika wo jeder gegen jeden klagen kann, würde nach so einer Aktion, jemand die Garnhersteller womöglich wegen Seelischer Grausamkeit auf Schmerzensgeld verklagen.
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Gundeli » 13. Mai 2014, 15:10

.. auch von mir ...


.......TADAAAAAAAA.........HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM FINISH... TADAAAAAA........

das Bild sieht ganz toll aus und ich wünsche Dir viel Freude damit.

Die Frixion-Stifte benutze ich übrigens auch, in orange. Also bei 15 Grad kommen sie sicher noch nicht wieder; da hätte ich diesen Winter schon was gesehen, denn bei mir ist es auch oft etwas kühler in der Wohnung. Ich hatte im Internet mal was von -15 Grad gelesen und in die Tiefkühltruhe kommen meine Stickereien nicht, basta....
liebe Grüße von Gundeli Bild
Benutzeravatar
Gundeli
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 49
Registriert: 09.2013
Wohnort: Wiesbaden
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Neferu » 13. Mai 2014, 15:42

Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung! :girlhuepfen: :2_girlie2_1: :girlhuepfen:
Ich hoffe du hast trotz des kleinen Desasters noch viel Freude mit deinem Bild. Bin ja schon neugierig wie es fertig verarbeitet aussieht.
Benutzeravatar
Neferu
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2143
Registriert: 11.2010
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Luna » 13. Mai 2014, 19:01

Also erstmal Glückwunsch zur Fertigstellung. Sieht wunderschön aus (vor der Wäsche ;-) )

Ich kann mir vorstellen, wie Du Dich gefühlt haben musst.
Ich glaube, dass ist das Grauen von jedem von uns hier.

Da ich vorher immer ohne Markierung gestickt habe, hatte ich mich dann überall mal schlau gelesen.
Jetzt habe ich einen Stift, der bei Wärme raus geht, also kurz das Bügeleisen drüber halten und alles ist weg.
Habe ich dann an allen möglichen Stellen probiert und hat super funktioniert. Da hatte ich natürlich noch nicht drüber gestickt, aber ich denke mal, dass es dann auch ohne Probleme weggeht.

Ist denn jetzt alles rausgegangen?? Ich hoffe es doch sehr für Dich !!!
LG
Luna
Benutzeravatar
Luna
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 105
Registriert: 02.2014
Wohnort: NRW
Geschlecht: weiblich

Re: HAED SK Rose Adagio Start Dez.2013, fertig 12.5.2014

Beitragvon Fiall » 13. Mai 2014, 19:10

Viel Freude! Bin mächtig stolz auf mich. Mein erstes fertiges HAED. :) Das Desaster hab ich ja noch mal glücklich abgebogen.
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 1 Gast

cron