Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 19:32

Fertige Stickarbeiten von Alraune

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Alraune » 17. Feb 2014, 13:25

:emot43_hello:
Taschen habe ich Moment leider keine mehr, die ich euch zeigen kann. Das sind alle, die ich bisher gemacht habe. Bei Gelegenheit stelle ich aber noch ein paar andere Arbeiten ein. Ich muss erst noch die Photos machen.

Bis bald. Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Stickteufelchen » 18. Feb 2014, 14:35

Die Taschen sind ein echter Hingucker!
Hatte auch schon einmal daran gedacht, so etwas mal zu probieren. Aber das Aufnähen, bzw. gute plazieren hat mich bisher auch noch abgehalten.
Bild
Benutzeravatar
Stickteufelchen
Nesthocker
Nesthocker||
 
Beiträge: 648
Registriert: 07.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Alraune » 18. Feb 2014, 15:49

Hallo Stickteufelchen ,
wenn das Motiv nicht zu groß ist und der Stoff einer Tasche nicht zu dick ist, besteht die Möglichkeit, das Motiv über wasserlöslichen Canvas zu sticken. Dann stellt sich das Problem mit dem ordentlichen Festnähen nicht. Wasserlöslichen Canvas habe ich wohl da, jedoch noch nicht ausprobiert. Ich fand die Idee genial, einen solchen Stoff als Unterlage zu erfinden.

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Alraune » 19. Feb 2014, 07:43

:emot43_hello:

Ich habe bisher nicht nur Taschen aufgehübscht, sondern auch ein paar Borten bestickt. Diese beiden sind schon ein paar Jahre alt.

Diese Borte ziert eine Schürze.

Bild

Die Hirschborte ist ca. 2,40m lang. Sie ist als Borte für ein Kleid vorgesehen.

Bild

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Fiall » 19. Feb 2014, 08:29

Die Borten find ich total hübsch! :2_girlie2_1: So Sachen stehn auch noch auf meiner ToDo-Liste.

Den wasserlöslichen Canvas find ich zwar gut, aber leider gibt es den, scheinbar, nicht in feineren Stärken. :(
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Ursula S. » 19. Feb 2014, 12:44

Was für eine Fleißarbeit, bravo kann ich dazu nur sagen. :2_girlie2_1:
Ich schiebe direkt eine Frage hinterher: Wie viele Rapporte hast Du denn bei eine Länge von 2,40 m bei der grünen Borte gestickt? Und wie viel Kreuze hast Du auf 1 cm gestickt? Dann kann ich mir die Größe besser vorstellen.
Liebe Grüße Ursula
Benutzeravatar
Ursula S.
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 486
Registriert: 01.2011
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Alraune » 19. Feb 2014, 15:35

Hallo Ursula,
das Hirschpaar habe ich insgesamt 7mal gestickt, also insgesamt 14 Hirsche. Die Borte hat eine Breite von 14cm, das gestickte Motiv ist 8,5 cm breit. Die grünen Blätter am unteren Rand der Borte sind nicht von mir gestickt. Sie waren schon auf dem Band, als ich es gekauft habe. Die Stiche gehen über 2x2 Gewebefäden. Pro Quadratcentimeter ergeben sich 25 Stiche. Gestickt wurde zweifädig. Das Band ist aus Leinen, was mir optisch sehr gut gefällt. Lieber sticken tue ich jedoch das weiße Aidaband, weil die Kästchen einfach zu erkennen sind. Beim Leinenband muss man schon ein bißchen mehr acht geben.

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Veronika » 19. Feb 2014, 21:19

mein Favorit sind auf jeden Fall die Eulen - die sind oberniedlich :sticken:
liebe Grüsse
Veri

ich kann nett sein oder ehrlich ...

Veri's kleiner Winkel
meine Patternseite
Benutzeravatar
Veronika
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.2014
Wohnort: 57555
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Alraune » 21. Feb 2014, 13:15

:emot43_hello:
Heute präsentiere ich euch meine geliebten Einhornborten. Das Motiv finde ich dermaßen toll, dass ich es auf drei Borten gestickt habe.
Die Borten sind jeweils ca. 2,25m lang und 9-10,5cm breit.. Natürlich habe ich zwischendrin andere Motive gestickt. Obwohl sie schon oft gewaschen worden sind, finde ich sie immer noch schön.

Das Einhornmotiv findet man in folgendem Stickvorlagenbuch: Irmgard Gierl. Stickmuster aus alter Zeit. 4. Auflage. Rosenheim 2004.

Einhornborte Grün:

Bild

Einhornborte Beere:

Bild

Einhornborte Grün/Mint:

Bild

Liebe Grüße Alraune.
"Das Leben kann man nur rückwärts verstehen. Leben muss man es vorwärts."
(Sören Kierkegaard 1813-1855)
Benutzeravatar
Alraune
Grünschnabel
Grünschnabel
 
Beiträge: 204
Registriert: 02.2014
Geschlecht: weiblich

Re: Fertige Stickarbeiten von Alraune

Beitragvon Fiall » 21. Feb 2014, 13:27

Die pinkfarbene gefällt mir ja am Besten. Auch den Stoff dazu find ich klasse! Sehr originelle Kombination!
GLG,

Veronika
Benutzeravatar
Fiall
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1454
Registriert: 09.2012
Wohnort: Saarland
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron