Aktuelle Zeit: 7. Dez 2016, 23:09

Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Moderatoren: Yvonne77, Manu77

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon nobody » 28. Dez 2010, 20:18

Steffi, ja, das war mir entfallen.. Trotzdem, Kreuzstich ist irre :2_girlie2_1:
Benutzeravatar
nobody
Super Süchtige
Super Süchtige
 
Beiträge: 1427
Registriert: 11.2010
Wohnort: bei Berlin,aus Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Digitalgirly » 14. Feb 2012, 17:04

Ich lass mal mein neuestes "Werk" in diesem Topic... für eine einzelne Socke lohnt sich kein eigenes Topic. :kichern:

Hab mich in den letzten 2 Tagen mal an ner Socke probiert... und diesmal hab ichs tatsächlich zu Ende gebracht. Aber sie bleibt ein Einzelstück. :kichern: (wolle reichte nur für eine).
Das Gefummel mit 5 Nadeln is mir irgendwie nix. Außerdem sind die Maschen hier viel zu locker (wenn ich die Socke anhab, kann man durchgucken *lol*), aber wenn ich fester stricke, krieg ich die Maschen auf der Nadel nicht mehr geschoben.
Zudem hat die Socke an beiden Knöcheln 2 Riesenlöcher, weil ich die Doppelmaschen anscheinend nicht fest genug angezogen haben. *rolleyes* Dabei hab ich schon so fest gezogen.
Es war ein Versuch (daher auch die "augenschonende" Farbe :volldolllach:) und dabei bleibts wohl.
Werd versuchen, meine Wollreste zu ner Decke zusammen zu stricken und ansonsten wohl lieber beim Kreuzstich bleiben.

Bild

Nicht schön, aber selten. :volldolllach:
Zuletzt geändert von Digitalgirly am 13. Apr 2012, 18:37, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon beethoven » 14. Feb 2012, 17:36

hallo ich als erfahrene sockenstrickerin sage nur 1a
serh gut angefertigt das socken stricken liegt dir gut
sag nicht das es das läste mal war

darfür biest du zu gut ich an
deiner stelle würde weiter machen meine erste sah nicht
so hübch aus wie deine deine

ist 1a rot alsso ist das die walendienstag socke
nur für verliebte versteht sich :2_girlie2_1: :connie_6:
Benutzeravatar
beethoven
 

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Kathleen » 14. Feb 2012, 19:17

Och, also wenn sie so da liegt, sieht sie gut aus *g* Schade, dass sie zu labrig zum anziehen geworden ist. Vielleicht kannste ja noch was anderes drauß machen. Zwei Augen drauf, ausstopfen und ne Puppe draus machen *g* Oder nen Sockenstrumpf. Oder nen Sparstrumpf. Oder Lavendel oder so rein und s wird ne Duftsocke =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Manu77 » 15. Feb 2012, 08:08

also ich find auch die sieht klasse aus, ich würde die Flinte nicht gleich ins Korn werfen :maedel-knuddler:
Liebe Grüsse Manu
Benutzeravatar
Manu77
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 1122
Registriert: 11.2010
Wohnort: Schafisheim
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon flori2010 » 15. Feb 2012, 10:42

Ich finde auch, dass die Socke sehr gut aussieht. :2_girlie2_1: Und mit den Löchern am Knöchel finde ich jetzt auch nicht so schlimm. Ich glaube auch, da kannst Du noch so fest ziehen, ich stricke die Ferse auch so wie du und habe auch da oft kleine Löchlein. Mich stört es aber nicht.

Aber vielleicht kannst Du oben ins Bündchen ein Gummi einziehen, gibt es ja in ganz feiner Stärke, dann hätte die Socke oben schon mal etwas Halt. Und beim nächsten Mal einfach das Bündchen etwas länger stricken und vielleicht gleich den Gummifaden 1 bis 2 Reihen mitlaufen lassen.

Wenn jetzt die Wolle alle ist, macht doch nichts, kauf eine andere schöne Farbe und dann hast Du Bettsocken. Ich brauche die immer, wenn ich mir meine Füße abends mit Fußsalbe schön fett eincreme. Aber vielleicht bekommst du ja die Farbe noch gekauft. Ist es denn Sockenwolle?

Ich habe eben alle 4 Seiten durchgelesen, ist ja echt lustig - mit Gobelin habe ich auch angefangen. Ich wollte das immer mal unbedingt machen. Da habe ich mir eine Stickpackung 1979 im Urlaub gekauft (bis dahin hatte ich nur gestrickt). Fertig ist das Bild geworden, das war's aber auch dann und wo es ist habe ich auch keine Ahnung mehr. Mein Opa fand es aber so toll - also nicht das Motiv sondern die Art und wünschte sich dann von mir ein Winterbild. Ich habe mir dann eine Gobelinzeitschrift gekauft und konnte dann das Bild auch schön auszählen. Das gefiel mir besser als das vorgedruckte. Mein Opa ist nun schon lange tot, das Bild hängt jetzt bei meinen Schwiegereltern. Und wenn die mal nicht mehr sind, wandert es wohl in den Müll. :dfbgirlieweinen: Nicht ich weine, sondern das Bild.
Liebe Grüße
Angelika
Benutzeravatar
flori2010
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 407
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kieler Förde
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Digitalgirly » 15. Feb 2012, 13:02

Danke Mädels. :maedel-knuddler: Ich find ja auch, wenn sie so da liegt, sieht sie nicht ganz so schlimm aus, aber anhaben darf man sie nicht. *lol*


@flori: Ich find die kurzen Bündchen eigentlich besser, aber das mit dem Gummi mit einstricken werd ich mir mal merken, wenns mich doch noch mal packt :D
Sockenwolle war's glaub ich nicht... ich weiß gar nicht mehr, warum ich mir die damals gekauft habe und die liegt auch schon min. 15 Jahre bei mir und hatte schon längst keine Banderole mehr. Glaub also nicht, dass ich die noch irgendwo kriege. Im Moment fehlt mir auch die Lust.
Sollte mich noch mal die Lust packen, werd ich mir einfach genug Wolle für 2 Socken kaufen. :kichern:
Bettsocken is bei mir auch ne ganz schlechte Idee. Ich kann Wollsocken nicht auf der Haut tragen (da hör ich gar nicht wieder auf zu kratzen). Ziehe sie also nur an kalten Tagen über meine normalen Socken.
Bild
Benutzeravatar
Digitalgirly
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1563
Registriert: 11.2010
Wohnort: Meck-Pom
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Kathleen » 15. Feb 2012, 13:05

Oder du machst Weihnachtsdeko draus =) So paar grüne Mistelblätter aus Filz ausschneiden und drei rote Perlen drauf und noch ne Schleife und n Aufhänger dran =) Und dann isses ne super Deko für Weihnachten =)
Bild Bild Bild Bild
Benutzeravatar
Kathleen
Stickoldie
Stickoldie
 
Beiträge: 2042
Registriert: 11.2010
Wohnort: Chemnitz
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon flori2010 » 15. Feb 2012, 13:44

:2_girlie2_1: :2_girlie2_1: das mit der Weihnachtsdeko ist doch eine tolle Idee :2_girlie2_1: :2_girlie2_1:
Liebe Grüße
Angelika
Benutzeravatar
flori2010
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 407
Registriert: 11.2011
Wohnort: Kieler Förde
Geschlecht: weiblich

Re: Steffis Ausflüge in andere Stickbereiche

Beitragvon Amethysta » 15. Feb 2012, 13:51

Die Socke sieht toll aus!

@Kathleen: Mensch, Du hast immer tolle Ideen!
LG, Amethysta
------
Sticken, Stricken, Perlen - ja, das ist meine Welt!
Benutzeravatar
Amethysta
Kreative
Kreative
 
Beiträge: 417
Registriert: 01.2012
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron